Heute Nacht wurde der erste öffentlich Test der neuen RVR Mechnik durchgeführt. Ich selber kam leider ein klein wenig zu spät, so dass ich keine spektakulären Flüge mit den "Bombern" durführen konnte. Auf  Order-Seite fliegt man mit Greifen und bei der Zerstörung auf Manticoren. Nach ca. 40 Minuten  konnten die Kräfte der Zerstörung ihre Burg soweit ausbauen das sie die Torramme zu Verfügung hatten und den endgültigen Angriff auf die Passwacht beginnen konnten.  Zwanzig Minuten später fiel dann das zweite Burgtor. Alles in allem war nach einer guten Stunde der Kampf verloren. Der erste Eindruck der bleibt ist aber sehr positiv; die frei platzierbaren Geschütze sind interessant, am Ende stand sogar eines im ehemaligen Lordraum. Am interessantesten ist jedoch die Ressourcenmechanik, die meiner Meinung nach einiges an Potential enthalten wird, sobal eingespielte Gruppen und Gilden-KTs das Schlachtfeld betreten. Man konnte sehen, dass die neue Mechanik einiges an Umdenken erforden wird und viele neue Taktiken hervorbringen kann. Wenn Ihr Zeit habt schaut euch auf jeden Fall das neue RVR beim nächsten öffentlichen Test am kommenden Freitag (21 Uhr) an! Je mehr kommen desto besser.