Auren zu stark? - Schwere Nahkämpfer - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Auren zu stark?
21. Oktober 2010
11:48
Avatar
Barrli
Ork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 936
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Hallo meine schönen

und auch an euch ein hallo ihr fetten dummen grünen und langohrigen dinger

 

Schon immer sehe ich es so das die auren der Sonnenritter und Auserkorenen zu stark für Warhammer sind. Neben dem größten Problem das man immer drei Stück davon an haben kann (für halbwegs ernste spieler absolute pflicht). Sind diese auch einzelnt sehr stark. Hier kommt dann auch noch hin zu das alle im Umkreis eines dieser beiden Klassen davon Profitieren und das nehmen wir dann auch glich mal x 3...

Eine Aura wäre in ordnung, aber drei sind einfach zu viele. Dazu muss man auch noch nicht einmal das kleinste bisschen "skill" nutzen um so viele Auren laufen zu lassen. Dafür sind Addons oder Tasterturen zu ständig.

Sollte Myhtic also daran etwas ändern? Ich sage ja!

 

es gibt folgene Auren:

• Eure Gruppe innerhalb von 100Fuß erhält +280 Ressistenzen (Körper, Elementar, Geist). Allen Feinden innerhalb von 30Fuß werden alle Ressistenzen um 140 reduziert.

• Alle Gruppenmitglieder innerhalb von 100Fuß bekommen für jeden kassierten Treffer 24 Aktionspunkte und über 3Sekunden 18Lebenspunke

• Alle Gegner innerhalb von 30Fuß heilen 25% weniger

• Alle Gruppenmitglieder im Umkreis von 100Fuß erhalten alle 5Sekunden 20 Auktionspunkte. Alle Feinde innerhalb von 30Fuß verlieren 20 Autkionspunkte

• Jeder Nahkampftreffer den eines euer Gruppenmitglied innherhalb von 100Fuß erleidet, fügt den Angreifer 30 Schaden zu (alle 2sekunden)

• Die wahrscheinlichkeit das ein Gruppenmitglied innerhalb von 100 Fuß beim benutzen einer fähigkeit zurück gesetzt wird, sinkt um 25%, bei Gegner um 30Fuß erhöht sich die warscheinlichkeit um 25%

• Alle Gruppenmitgliede rum 100Fuß erhalten 75Widerstand, bei Gegnern innerhalb von 30Fuß wird der Widerstand um 75 reduziert

• Alle Gegner im Umkreis von 30Fuß erhalten alle 3Sekunden 115 Schaden

• Alle Gruppenmitgliede rum 100Fuß erhalten 90 Stärke, bei Gegnern innerhalb von 30Fuß wird die Stärke um 90 reduziert

 

klar zu stark, wenn man sich davon 3 aussuchen kann und die arbeit um diese aufrecht zu halten nicht eines blickes/klicks würdigen muss.

21. Oktober 2010
12:39
Avatar
Schtonk
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 534
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Nach meinen empfinden nicht zu stark da der Sonni von der Grund austattung (ohne auren jetz) am schlechtesten von allen wegkommt, niedrige blockrate und rüstung (auf den zwerg schiel) So seh ich das als gerechten ausgleich das er auren besitzt die dazu äquivalent stehen.

 

Außerdem bauen die auren auch nicht aufeinander auf sondern steigern/senken jeweils ein anderes attritbut und deff auren sind quasi nicht vorhanden nur offensive auren =(  (jaja widerstandsaura danach wirds dünn)

21. Oktober 2010
13:57
Avatar
Vussoy
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 13
Mitglied seit:
23. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Hi

Gut das manche Beschreibungen der Auren nicht ganz korrekt sind ^^.

• Alle Gruppenmitglieder innerhalb von 100Fuß bekommen für jeden kassierten Treffer 24 Aktionspunkte und über 3Sekunden 18Lebenspunke > Die funktioniert nur wenn man einen schlag abwehrt. Also Blocken, Ausweichen, Stören und Parieren. Der Sonnie kann die sogar noch mit ner Taktik belegen das die Heiler einen 15 % höheren Healausput auf die Gruppenmitglieder bekommen.

• Alle Gegner innerhalb von 30Fuß heilen 25% weniger.> Das gilt nur für den Sonnie aber der Chosen hat das gleiche als ingoing

• Die wahrscheinlichkeit das ein Gruppenmitglied innerhalb von 100 Fuß beim benutzen einer fähigkeit zurück gesetzt wird, sinkt um 25%, bei Gegner um 30Fuß erhöht sich die warscheinlichkeit um 25%. Stimmt beim Sonnie aber bei den Chosen glaube ich funktioniert das anders. Weiß nur nicht genau wie.

Rede jetzt für den Sonnie. Insgesamt sind die Auren gut platziert im Skillbaum. Nur zu stark finde ich die trotzdem net ausser vielleicht die 15% mehr heal. ( Spiele zurzeit selber nicht mit der Taktik da ich meinen def Sonnie zu einen off Sonnie gemacht habe und mehr damage machen will ^^ )

So und jetzt kommen wir mal zum Zwerg. Der kann zwar nicht so die Gruppe Supporten wie der Sonnie aber dafür die einzelnen Leuten sehr starke Pushen. Was auch der Grund ist wieso in fast jeden Meele setup mindestens ein Ib drinne ist. Da aber Order mehr mit range dds als mit meele dds im Setup Spielen sieht man sowas selten.

Mit dem Setup rede ich von den durschnittlichen 12 vs 12 sz und nicht vom dem 6 on 6 sz oder 6 on 6 event weil da bestimmen andere Setups.

Carroburg

Trisbald ( Sonni RR 66 ) Skolam ( Runi RR 58 ) Vosin ( H/J RR 67 )

Drakenwald

Vussoy ( Magus RR 71 ) Paymohn ( Zelot RR 61 ) Radlay ( Chaosbarbar RR 47 )

 

21. Oktober 2010
14:17
Avatar
Erecronn
Österreich
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 197
Mitglied seit:
16. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich glaube auch kaum, dass die zu stark sind! Es wäre zumindest noch nie so gewesen, dass mir das jetzt besonders aufgefallen wär ^^

Nochdazu haben ja sowohl Order als auch Destro einen Char mit den Auren, von daher ists fair. Ich glaube einfach, dass unser kleiner Zwerg hier neidisch auf diese Klassen ist ' class='wp-smiley' />

21. Oktober 2010
20:48
Avatar
Venetizia
Zürich
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 256
Mitglied seit:
10. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ämm....

 

 

 

 

 

NEIDISCH!!! Solange sie man nicht stacken kann halte ich sie für ganz balanced ' class='wp-smiley' />

Venetizia Flowapowaa|Nordsturm|RR8x 

Niemand verdächtigt eine Blume! :O

 

If you're going to San Francisco

Be sure to wear some flowers in your hair

Flowapowaa!

21. Oktober 2010
23:53
Avatar
Barrli
Ork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 936
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Also dafür das man absolut Skillfrei/ BrainAFK gleich drei dieser Auren laufen lassen kann, find ich diese zu stark

Einen AE healdebuff den man einfach drauf hat weil man vorn steht... die ressis um ein solchen wert zu erhöhen find ich auch zu derb, da so viel auf Ressis geht. Die meisten Melee DDs laufen mit einen Parri von ~30-50% rum und so bekommen diese gut AP... und dazu gibt es ja noch die Aura welche alle 5sec einfach so AP gibt und gegner entfernt...

Wenn man nur eine Aura laufen lassen könnte, fändt ich es "gerecht"

 

und nein der Eisenbrecher ist nicht wirklich ein Buffchar. Jeder Skill der etwas bufft macht nur ~50% schaden wie die großen wichtigen normalen Schläge. Dann ist auch zu beachten das der IB Werte bufft, die durch Gebete/Auren/tränke eh stehts überschrieben werden. Auch wenn wie bei den Groll kostenden starken Buffs tolle Werte stehen, diese buffs geben CD auf alle Skills, das ist beim Sonni anders da er PARALLEL Auren und Skills nutzen kann. Diese zu nutzen lohnt sich also nicht.

Eisenbrecher sind selten die Buffschläge nutzen, meist tun sie es unwisserlich da man einfach eine Taste drückt... (Spieler die nicht oft ihren Char spielen)

 

und nein ich bin nicht neidisch... es ist immer gut über etwas zu reden... wir könnten uns auch todschweigen ' class='wp-smiley' />

22. Oktober 2010
00:06
Avatar
Daemon
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 233
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Also eine Aura fänd ich zuwenig, schließlich haben die doch sonst eher wenig zu bieten.

Am besten fänd ich wenn man 2 Auren gleichzeitig aktiviert haben kann,

denn es rennt eh jeder mit Twister rum.

Von dem her ist die Mechanik eh schon im popsch.

22. Oktober 2010
09:10
Avatar
cyb3r
Squig
Members
Forumsbeiträge: 43
Mitglied seit:
28. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Oh man, nerf nerf...

die 20 AP allle 5 sek. sind imba.. die meisten chars haben skills die ihre ap
schneller recovern als die aura die abzieht.

btw. die AP Maschine Choosen Verschluckt die eh schneller als man merkt dass
da 20 AP zu kommen.

Zumal ja da noch die klassen sind die AP klauen.. mal eben 200

Bei der Heipower der Sigis, hat man das Gefühl das der Healdebuff von 25% gar
nicht wirkt und die castzeit Verlängerung.. nu wer Heilung oder DMG (Feuermagier)
als Direktzauber hat ohne castzeit fühlt sich davon auch nicht belästigt.

Zu den Resistenzen ist es fast schon egal ob man nun nen hit mit 3k Crit oder
nur noch 2,8k bekommt. ( Feuermage 2,8 K Crit mit einem DOT.. omg.)

Als Offtank ist die Stärke Aura so ziemlich das weidlichste.. 75 Stärke ist schon
eine Nummer.

Und da die Auren beim Sonni und choosen ähnlich sind, heben diese sich doch eh
gegenseitig fast wieder auf.

Sorry wenn du was nerfen möchtest da gibt es andere klassen die es nötiger
hätten..

Übrigens um 3 Auren laufen zu lassen muss man Einbussen in der Rota hinnehmen
selbst wenn man es Automatisieren würde.

Just my.

MfG:
Cyb3r

[Server: Carroburg || Gilde: List und Tugend ]

[Chossen 40/xx || JDK 40/xx]

"Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn" [Marcel Reich-Ranicki]

22. Oktober 2010
10:26
Avatar
Barrli
Ork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 936
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Mit einen Erzi, Maschi und einwenig auch mit einen Runi sollte man spürren ob die castzeit unterbrochen wird. DIese Klassen haben besonders hohe Aufbauzeiten für bestimmte wichtige Skills, zurück setzen kann böse änden (auch die spiegelklassen wie immer)

Es gibt Klassen mit viel AP, mittel AP und kaum AP verbrauch... die Klassen die auf AP angewiesen sind, kann den ganzen spass schon übel zu richten. Gerade beim Schami wenn er noch 10sec CD auf sein AP absaugen hat und sicher auch bei vielen anderen Klassen.

(klar das halt nicht jede klasse Fähigkeit XY stört)

 

Hier will ich noch einmal erwöhnen das der Sonnenritter und CHosen stunden lang nicht ein mal auf einer der Auren drücken muss, sie sind einfach da und das benutzen dieser benötigt keinerlei arbeit. ( wo halt mein prob liegt)

 

3Auren... eine dauer 4,5sec *= 13,5sec

sprich es sind immer 2,5auren an zu viel

 

habe ich schon erwähnt das es völliger unsinn ist mit den schlechten Sets vom sonni? Die sets sind mind. genau so gut wie bei den anderen tanks, vll sogar besser da man sich bei dieser Klasse beim entwickeln mehr Zeit lassen konnte

22. Oktober 2010
12:32
Avatar
Germane
Stralsund
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 0
Mitglied seit:
13. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich find die Kack-Auren-Typen auch echt zu doll. FRECHHEIT! Das geilste ist am Ende eines SC's, wenn mal wieder so ein Aura-Zweihänder ganz oben in der DMG-Liste steht und sich rühmt wieviel Schaden er doch gemacht hat. Ich sag einfach nur MKAY!!!

Und der kleine Zwerg musste schon derbe Prügel einstecken in Sachen nerf. Das ist ja wohl mal FAKT!

22. Oktober 2010
13:24
Avatar
Sulo
die Schönheit
Members
Forumsbeiträge: 1170
Mitglied seit:
6. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Dann ist aber die Leistung der anderen Spieler im SZ erst recht eine "Frechheit". :O

22. Oktober 2010
14:48
Avatar
Tiaro
Thüringen
Git Waaaghboss
Members

Schreiber
Forumsbeiträge: 305
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Die Auren sind stark, aber NUR die Auren gehen in Ordnung. Das Problem ist, dass Sonnenritter und besonders der Choosen noch genug anderes Spielzeug hat.

Beim Sonnenritter ist das nun mal der AoE Stagger (im Grunde der beste CC Skill im Spiel) oder auch die Taktik für mehr Crit. Außerdem kann er auch noch mit einer Taktik auf Elementarschaden gehen. Sicher ist bei dieser Kombination der Schaden nicht sonderlich hoch aber der Support ist enorm. Auch ein offensiver Sonnenritter hat durch seinen Lebensdebuff noch ein nettes Spielzeug, dass einem Focusziel ordentlich zusetzen kann.

Beim Choosen sieht die Sache noch schlimmer aus. Neben dem AoE Stagger finden wir hier auch noch einen Debuff der den Schaden von Feinden verringert. Als Schwertmeister habe ich sowas zwar auch aber der Choosen hat ihn gleich noch auf einem Skill der guten Schaden macht und auf mehrere Ziele wirkt. Dazu kommt der Geistschaden von sehr vielen Skills. In Verbindung mit der Ressi Aura nicht zu unterschätzen.

Die Aussage, dass die Aura-Tanks neben ihren Auren fast keine anderen guten Skills haben ist einfach falsch. Die haben sie sehr wohl. Ein Eisenbrecher hat vielleicht noch etwas mehr Werkzeug aber im Vergleich zum Schwarzork, Gardisten und Schwertmeister geht es euch nicht wesentlich schlechter.

Es ist ja schon etwas lächerlich, dass viele Buffs der Heilklassen unnötig sind nur weil ein Auratank alles stärker bufft.

Meiner Meinung nach sollte es schwerer sein seine Auren aufrecht zu erhalten. Aktuell muss man nichts dafür machen und da läuft für mich etwas falsch. Würde man den GCD wieder auf die Auren legen, so wie es früher war, wäre das schon ein erheblicher Nerf der die Tanks aber dazu zwingt sich mehr zwischen Support und aktiven Skills zu entscheiden.

 

MfG Tiaro

TwitterBlogCharakterGilde

22. Oktober 2010
17:15
Avatar
Balrogg
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 198
Mitglied seit:
21. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Für mich ist und bleibt der Sonni ein Supporter.

So ist es gewesen und sollte es auch immer bleiben. Wenn man Ihm die Fähigkeiten des kontinuierlichen Aurenwechselns nimmt, dann wird er mit Sicherheit von der Bildfläche verschwinden und man hätte sich die Mühe sparen können, diesen Charakter ins Spiel zu integrieren.

Das das Aurenwechseln derzeit leicht von statten geht, da bin ich eurer Meinung. Aber trotzdem ist dass die Kernaufgabe des Sonnenritters. Er ist der Befehlshaber des Schlachtfeldes und dies kann er nur durch Support.

Bonames aka Balrogg - Awesome

23. Oktober 2010
01:45
Avatar
Andrinchen
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 15
Mitglied seit:
19. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, der Sonnie ist ein Supporter und als Guard-Tank mit der richtigen Skillung und der richtigen Spielweise ein Unverzichtbarer "Guard-Bot"  für DDler. Das war von Anfang sein Rolle, das ist sie UNTER ANDEREM durch die Auren und jene Rolle würde ihm auch deutlich durch eine Einschränung der Wirkung der Auren genommen werden. Sie gehören einfach dazu, genau wie die Rolle der anderen beiden Tanks.

Und wer weiterhin versucht den Sonnie und den Choen zu vergleichen und an Spiegelklassen glaubt, dem lege ich nahe seinen Account unverzüglich zu löschen! Sonnie, SM und IB haben ganz eigene Fähigkeiten auf welche die Gruppe setzt ist und bleibt eine Frage so ist es nun ein Mal in einem Gruppenspiel und dass der Sonnie im Gruppenspiel als Supporter entsprechende Vorteile hat steht ausser Frage, ebenso steht es aber auch ausser Frage, dass er alleine mit einer Offsklillung nicht an die entscheidenden Schadenswerte der anderen Tankklassen herankommt - Also wo ist das Problem?

 

Carroburg:

Andrinchen KotBS – RR 8x

Andrinchên WP – RR 7x

Kathrinchen SM – RR 4x

und weitere inaktive Chars

24. Oktober 2010
16:41
Avatar
Barrli
Ork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 936
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

nur weil er ein supporter ist, sollte es ihm nicht erlaubt sein Fähigkeiten Automatischen Brainlos aus zu führen. So sollte ein wechseln der Auren in den GCD eingebunden werden! Da man in WAR noch nie gegen Addons vorgegangen ist, sollte man dies so machen. Wenn die beiden Klassen von sich denken sie sind gute Supporter, dann sollen sie halt ihre Auren switchen und auf andere Skills verzichten.

Es ist halt unter aller sau was die sonnis und chossen da aktuell machen.

oder man schwächt die Auren um die hälfte ab.

 

Das mit der Klasse etwas verkert läuft zeigt auch die Winkls Stats seite. Dort ist in Zahlen angegeben das unmengen mehr spieler den Sonni und Chosen als die restlichen Tank Klassen. Jeder der weis das es Twister gibt und ein Tank spielen will, wird deswegen einen der beiden Auren Klassen nehmen da es einfach unglaublich einfach und effektiv ist

Link zu Winkl´s Warhammer Statistik

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 434

Zurzeit Online:
14 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend None

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 4599

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1926

Beiträge: 37005

Neuste Mitglieder:

BTCFab, tarasynizhny, saraqv1, arnoldyn2, AlbertBok, Btcadarty

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1736

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2019 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen