Squig Herder Advice! - Seite 3 - Fernkämpfer - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_Related Verwandte Themen sp_TopicIcon
Squig Herder Advice!
7. Dezember 2011
21:44
Avatar
Powl (sold)
Ork
Gesperrt
Forumsbeiträge: 167
Mitglied seit:
22. März 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Aais schrieb:

Afaik entspricht ein Punkt in WS immer einem festen Prozenwert zur Rüstungsdurchdringung, je nachdem welches Level man hat.

genau darum geht es ja (festen prozentwert), ob nun am ende 200 oder 2000 armor übrig sind ist ein großer unterschied. ich weiß nicht wie ich das verständlicher ausdrücken soll, ist eigentlich ganz logisch.

(sold)

7. Dezember 2011
22:15
Avatar
Aais
Git Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 327
Mitglied seit:
4. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Dann wäre der WS-Unterschied zwischen 60% und 70% Rüstungsdurchdringung aber derselbe wie zwischen 20% und 30%.

Oder meintest du mit den Prozentangaben gar nicht Rüstungsdurchdringung?

Regards  

7. Dezember 2011
23:22
Avatar
Lazznotz
Ork Waaaghboss
Members

Elfenevent

Laznotz Duellevent
Forumsbeiträge: 993
Mitglied seit:
4. November 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Der Schatti hat im KG nur durch die Ansturm-Haltung und der Taktik "Handgelenke aufschlitzen" die Nase vorne. Die vollen 240+ KG Bonus erhält er durch den Nahkampf, das fehlt dem Squig. 

7. Dezember 2011
23:28
Avatar
Schtonk
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 534
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Laznotz schrieb:

Der Schatti hat im KG nur durch die Ansturm-Haltung und der Taktik "Handgelenke aufschlitzen" die Nase vorne. Die vollen 240+ KG Bonus erhält er durch den Nahkampf, das fehlt dem Squig. 

die taktik nimmt kein normalsterblicher rein <img src=" class="wp-smiley" /> außer man spielt wirklich auf melee, da sich das viel zu kompliziert spielen würde geschweige denn garkein platz dafür im taktik set ist.

 

lohnt sich eigentlich nur das mal zu skillen wenn man den trommelbären im kg pushen will mit stanni rr 80+ blaues equip und ansturm haltung kommen da abormale werte zusammen ^^ ahja + rr kg

8. Dezember 2011
00:00
Avatar
Lideric
Ork
Members
Forumsbeiträge: 147
Mitglied seit:
21. November 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Wenn man solo rennt is "Handgelenke aufschlitzen" garnicht so schlecht, braucht man natürlich n Assault/Skirmish spec. also man geht absichtlich in den nahkampf ^^ als ich in der Skillung gespielt hab, hab ich HG 100% dem Instinktiven Zielen vorgezogen. Ich push ja nichtnur mein KG und Ini sondern reduzier gleichzeitig auch die Werte des Gegners und verlier keine 120 Widerstand dabei. Selbst in SC gibts immer n Tank an dem man es kurz draufkloppen kann. An Stärke mangelt es im Assault eh nicht ( hab normalerweise immer n höheren Stärkewert als Ballistik)

8. Dezember 2011
04:37
Avatar
Schtonk
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 534
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Lideric schrieb:

hab normalerweise immer n höheren Stärkewert als Ballistik

gehts also nich nur mir so <img src=" class="wp-smiley" /> trotzdem parriert jede gümmelhexe mein entwaffnen -.-

sry für offtopic

8. Dezember 2011
05:59
Avatar
Sulo
die Schönheit
Members
Forumsbeiträge: 1170
Mitglied seit:
6. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Aais schrieb:

Dann wäre der WS-Unterschied zwischen 60% und 70% Rüstungsdurchdringung aber derselbe wie zwischen 20% und 30%.

Powl schrieb:

Aais schrieb:

Afaik entspricht ein Punkt in WS immer einem festen Prozenwert zur Rüstungsdurchdringung, je nachdem welches Level man hat.

genau darum geht es ja (festen prozentwert), ob nun am ende 200 oder 2000 armor übrig sind ist ein großer unterschied. ich weiß nicht wie ich das verständlicher ausdrücken soll, ist eigentlich ganz logisch.

 

Ich hab mir mal die Mühe gemacht vor einiger Zeit, weil es auch so eine Diskussion im Dessi /rat gab, genau auszurechnen wie das nun ist mit den hohen und niedrigen WS Werten.

Wenn das Level gleich bleibt und die WS Werte ausreichen um den Gegner unter sein Softcap (75%) zu bringen, dann ist es genau nicht so wie Powl sagt, das Steigerungen von 20->30% weniger effektiv sind als welche von 60->70%.

 

Eine Erhöhung der Rüstungsdurchdringung um 10% erhöhen den Schaden immer um den gleichen Betrag, dabei ist es egal ob man schon 60% hat oder erst bei 20% ist. Der Wert muss nur hoch genug sein um die gegnerische Rüstung so weit zu reduzieren, das er unter 75% kommt und dazu reichen auch relativ niedrige Werte. Das kann sich auch jeder selbst ausrechnen, wie viel % man braucht um 5k oder mehr auf 3,4k (hab den Wert nicht mehr genau im Kopf) zu drücken. Ab dann bringen 10% immer gleich viel Schadenssteigerung.

Wenn man nun einen niedrigen Schadenswert (verbunden mit wenig WS) um einen konstanten Betrag erhöhe, dann ist das relativ gesehen effektiver als wenn ich einen hohen Wert um einen gleich bleibenden Betrag erhöhe.

 

Mehr WS heißt auch mehr Schaden aber es lohnt immer gleich viel wenn man den "Mehrwert" betrachtet. Der Schadenszuwachs in %  wird aber immer geringer, je mehr WS man bereits hat, da 300dmg+100dmg (+33%) prozentual eine größere Steigerung ist als 700dmg+100dmg (+14%). Die 300 und 700 sind beispielhaft die Schadenswerte mit unterschiedlichen Rüstungsdurchdringungswerten.

 

Zusätzlich kann man sagen, das 10% mehr Rüstungsdurchdringung gegen hohe Rüstungswerte eine größere aber eben konstante Schadenssteigerung bedeuten. Es ist unabhängig davon, wie viel Durchdringung man ohne die Erhöhung hat.

8. Dezember 2011
10:18
Avatar
Yabba
Ork
Members
Forumsbeiträge: 108
Mitglied seit:
20. Juli 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Ja eben mit prozenten rechnen im falle der schadenssteigerung ist mehr oder weniger selbstbetrug. Interessant ist vielmehr der schadensunterschied gegenüber Ball.

 

Und ab 2k rüstung kommt mit KG einfach mehr schaden rüber. Und gegner die weniger haben...fressen eh soviel schaden, dass sie es nicht überleben.

 

Und zum thema widerstand....ist das schlechteste defensive attribut und erst gesteigert, wenn die anderen schon oben sind. und in sachen fernkämpfer total fehl am platz.

Yábbá da sexygit rr80

 

"da waAAagh is in da pIlZääÄÄÄ!!!"

8. Dezember 2011
12:59
Avatar
Aais
Git Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 327
Mitglied seit:
4. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Yabba schrieb:

Ja eben mit prozenten rechnen im falle der schadenssteigerung ist mehr oder weniger selbstbetrug. Interessant ist vielmehr der schadensunterschied gegenüber Ball.

 

Und ab 2k rüstung kommt mit KG einfach mehr schaden rüber. Und gegner die weniger haben…fressen eh soviel schaden, dass sie es nicht überleben.

Das kann man so pauschal nicht sagen, denn es kommt auf den Rufrang an, wie viel WS bringt.

 

Einerseits verringert sich der Rüstungsdurchdringen-Wert mit steigenden RR bzw. hidden Level bei einem konstanten WS-Wert, was die Effektivität von WS deutlich mindert.

Andererseits hat man in den High RR Bereichen einen deutlich höheren Basedmg, dank besserer Ausrüstung (mehr Bal/Str, mehr +x% crit dmg, mehr Fern-/Nahkampfbonus). Da würde es natürlich deutlich mehr Sinn machen den Schaden relativ mit WS zu pushen als mit einem absoluten Betrag durch Bal/Str.

Regards  

8. Dezember 2011
16:11
Avatar
Alleine
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 554
Mitglied seit:
6. Januar 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Bretin schrieb:

Ich persönlich setze so gut wie alles in Kampfgeschick und Crit. zur Zeit spiele ich unbuffed mit 987. Den Ballistikwert sollte man allerdings auf keinen Fall vernachlässigen, da man sonst viel zu leicht durch Widerstand auszukontern ist. Ballistik habe ich btw. 1074.

 

Du hattes hier mal geschrieben, du würdest ohne Seelen spielen.

Wenn das tatsächlich so ist, musst du mir mal sagen wie du auf den WS Wert kommst. Mit dem Schatti schaffe ich das gerade so mit full Offset. Das aber auch nur wenn ich den Ap-Reduce tali rausnehme und kein Crit sockel. Und eigentlich sollete mein Bär wenn er unter Drogen gesetzt wird den höheren Buff haben.

Falls du jedoch mit LdT-Schwert spielst, was ich btw nicht verurteilen würde, würde mir das den Wert schon eher erklären.

Eine Erklärung wäre jedoch, dass du kein Crit sockelst und 83er Waffen trägst, oder zumindest eine. Das solltest du dir ja bei deiner offensiven Skillung leisten können. Ich allerdings kaum, weil ich dann mit 24% Crit rumlaufe und das reicht mir einfach nicht.

 

Best regards!

Zumy SW RR100  Karak-Norn

 

Xumy WP RR80 Karak-Norn

8. Dezember 2011
16:25
Avatar
Akapulto
Schweiz / Zürich
Marktschreier
Elfenevent

Members
Forumsbeiträge: 771
Mitglied seit:
25. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

[Beleidigung entfernt]

Kommt auf da dunklä seitä des Waaagh !
RR:1xx
Gilde: Unholy Union ->Mortuus Viridis-> Black Rose -> Die Vergessenen -> Odinum
Pfad von da Mor'k
Carroburg->Drakenwald->Badlands->Drakenwald ->SWTOR (error 404 endcontent not found) ->Warhammer(DW) -> Badlands -> GW2 ...srsly ? wtf? -> Minecraft -> Warhammer(Badlands) -> LoL
http://imageshack.us/f/141/aka.....lto564.jpg
http://imageshack.us/f/821/aka.....to566.jpg

8. Dezember 2011
16:44
Avatar
Alleine
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 554
Mitglied seit:
6. Januar 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

[Offtopic entfernt]

Zumy SW RR100  Karak-Norn

 

Xumy WP RR80 Karak-Norn

8. Dezember 2011
16:48
Avatar
Akapulto
Schweiz / Zürich
Marktschreier
Elfenevent

Members
Forumsbeiträge: 771
Mitglied seit:
25. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

[Offtopic entfernt]

Kommt auf da dunklä seitä des Waaagh !
RR:1xx
Gilde: Unholy Union ->Mortuus Viridis-> Black Rose -> Die Vergessenen -> Odinum
Pfad von da Mor'k
Carroburg->Drakenwald->Badlands->Drakenwald ->SWTOR (error 404 endcontent not found) ->Warhammer(DW) -> Badlands -> GW2 ...srsly ? wtf? -> Minecraft -> Warhammer(Badlands) -> LoL
http://imageshack.us/f/141/aka.....lto564.jpg
http://imageshack.us/f/821/aka.....to566.jpg

8. Dezember 2011
17:02
Avatar
Bretin
Marktschreierlehrling
Members
Forumsbeiträge: 635
Mitglied seit:
14. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Akapulto, halt dich einfach zurück. Wie bereits erwähnt werden kontraproduktive Beiträge gemeldet und genau das ist so eben geschehen!

@Alleine:
Ich habe bereits in meinem letzten? Beitrag erwähnt, dass ich mit einer 83er Waffe spiele. Diese hat 78 WS. Mein Bär bufft mir zur Zeit "nur" 70, allerdings erneuere ich den die Tage mal, da ich wieder nen bisschen besseres Gear auf der Bank rumliegen habe. So sollte ich dann auf 72-73 kommen!!! (Starke Steigerung!)

Um es vllt. noch zu erwähnen: ich spiele ohne Glyphen (und zwar komplett ohne!), hier setze ich auch auf Schmuck der neben Fernkampfbonus auch noch den Stat WS fördert.
Kann man nun auch wieder drüber streiten, was letztlich besser ist... Ich für mich kann sagen, dass ich so deutlich mehr Schaden fahre und enorm von den ~+100 WS profitiere.

Xioth - RR100 Marauder - Karak Norn

9. Dezember 2011
01:20
Avatar
Screwed_Syco
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 18
Mitglied seit:
29. Juli 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

@Sulo und co

Was Powl wohl meint ist, dass die Rüstung die dein Gegner behält prozentual gesehen deutlich mehr weniger wird, wenn man sein kg Wert von 80->90% arm pen als von 20->30% arm pen pushed.

 

Bsp: Gegner hat 2k armor. Mit 20% haust du auf 1.6k armor. Mit 30% arm pen haust du immernoch auch 1.4k. Der Unterschied sind 200armor - prozentual sind 1.4k von 1.6k immernoch 87.5%.

Geht man nun aber von einem Start-Kg-Wert der einem 80% arm pen gibt aus so haut man auf 400armor. Pushed man in der Situation sein KG um weitere 10% so ist man bei 90% arm pen und haut nur noch auf 200armor. Der Unterschied sind in Zahlen zwar immernoch nur 200armor... prozentual gesehen schwächt der Gegner (durch Rüstung) aber nur noch  50%, also die Hälfte als wie vor dem KG-Push ab. 

 

Also ja, da KG die armor penetration linear erhöht ist der Schadensbonus immer gleich.

Jedoch ist es genauso richtig zu sagen, dass je höher der kg Wert ist, desto "wertvoller" ist jeder weitere Punkt dadrin. Und die magischen nur in der Theorie möglichen 100% armor pen zu erreichen ist umso verlockender. :p

 

Und es ist auf jeden Fall so, dass man den Unteschied von 80->90% arm pen ca 10 mal mehr merkt als den von 20->30% und darum ging es doch, richtig? Wer das nicht glaubt sollte evtl mal von seinem OP magic dmg runter kommen. <img src=" class="wp-smiley" />

 

@Bretin - hm hat der sw/sh nicht auch ne 26er ws seelenwaffe oder haben das nur mdps? Mein sl hat 2* 86ws ldt waffen im gepäck - also so von wegen buff undso...^^ 

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 434

Zurzeit Online:
19 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend Harry, FredoBook

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 5494

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1929

Beiträge: 37020

Neuste Mitglieder:

tujhbqjusty, JasonMuh, eurrainesseymo, GerardoCoulk, Brianuteno, Parip112

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1736

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2020 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen