Das 226. Scharfschützenregiment - Seite 2 - Fankunst und Rollenspiel - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Das 226. Scharfschützenregiment
12. Oktober 2010
06:30
Avatar
Njnel
Schweiz
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 180
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Dwarkaar Thar schrieb:

MISSIONSBRIEFING, für den Einsatz vom 14.10.2010.


Müsste das nicht der 13. 10.2010 sein? Also der Mittwoch?

 

Grüessli, Njnel

Ich heil hier nur…

Njnel's Weg // Grimnirs Zorn

12. Oktober 2010
10:30
Avatar
Usilbar
Baden Württemberg
Ork
Members
Forumsbeiträge: 124
Mitglied seit:
7. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

... das ganze findet auf Carroburg statt?  Dann meldet sich morgen abend Rekrut Quambly ebenfalls an, will ich mir doch mal anschauen *g* ' class='wp-smiley' />

Warhammer *inactive Hochelf Urloksilbar / Schattenkrieger DAOC Ywain*active !!! … Athenas, Celt Fian Athoric, Celt Nightshade Athorius, Elf Enchanter

12. Oktober 2010
19:56
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Njnel schrieb:

Dwarkaar Thar schrieb:

MISSIONSBRIEFING, für den Einsatz vom 14.10.2010.


Müsste das nicht der 13. 10.2010 sein? Also der Mittwoch?

 

Grüessli, Njnel


äähm, ja! Pardon, da habe ich etwas danebengegriffen.

@Usilbar- dann bitte früh genug da sein, damit wir dich auch etwas einführen können...

19. Oktober 2010
20:50
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Missionsraport zum: 13.10.10
Von: Korporal Vestrak Engstirn, Kommandant Rekrutenkompanie des 226. Scharfschützenregiments

Die Rekrutenkompanie marschierte nach dem Frühstück nach Grimmenhagen. Unsere Rekruten machten etwas Bekanntschaft mit den Menschen vor Ort und verbrachten so beinahe den ganzen Vormittag. Einige halfen den Bauern, einige den Handwerker, andere plauderten einfach. Bei dieser Annäherungsmission komme ich zum Schluss, das unsere Rekruten ein recht passables Bild abgegeben haben. Sie werden nun bestimmt auch etwas besser kämpfen, jetzt wo sie wissen, für wen sie überhaupt kämpfen.

Da ich diesen Tag etwas ruhiger wollte ausklingen lassen, machten wir noch ein paar Scharfschützenübungen auf unser Abendessen, ein paar Eber. Während unsere zwei treffsicheren Rekruten Jardak und Ausiasmarch diskutierten, wer nun am besten geschossen hatte, hörten wir kampflärm vom nahen Herrenhaus.
Die Kompanie rückte sofort in Schützenlinie zum Ort des geschehen. Wir wurden Zeugen, wie Chaosbarbaren gerade drauf und dran waren, das Herrenhaus und dessen anliegende Ländereien zu plündern. Die Rekrutenkompanie überraschte den Feind in dessen Rücken, so das bereits nach einem kurzen Feuergefecht der Feind den Rückzug Antrag. Die Ruhe währte aber nicht lange. Der Feind formierte sich neu und griff nun massiert die von unserer Kompanie gebildete Front an. An unserer Seite kämpften ein paar Milizen, Bauern und Bürger. Die Rekruten haben die Formation zum grösstenteil gehalten, agierten sehr konzentriert und diszipliniert. Was man von den Milizen nicht sagen konnte. Der Feind griff in 2 Wellen an, brach sich aber an der Wand aus Blei und wilden Schwert und Mistgabel gefuchtel der Menschen die Zähne aus.
Rasch wurde die Schützenlinie neu geordnet, als bereits die zweite Welle der Chaosbarbaren durch die Büsche kamen. Diesmal im Gefolge- Magier. Unsere Rekruten verliessen sich auf ihre Instinkte und schossen sofort auf die auch ihnen verhasste Magie sprechende, die rasch fielen. Die zweite Welle der Barbaren schaffte diesmal vereinzelt den Kampf in unsere eigenen Reihen zu bringen. Der Nahkampf war schnell und blutig, Valaya sei dank nicht unseres.
Der grosse Schreck folgte sofort nach dem zusammenschlagen der zweiten Welle, als die Erde bebte und plötzlich Bäume wegknickten. Die Formation zersprengte sich sofort, als einer der Bäume in unsere Richtung fiel. Aus dem Wald trat ein leicht gepanzerter Waldtroll!
Bereits befürchtete ich, die Rekruten würde nun den Mut verlassen und in alle Richtungen davon fliehen. Zwar war die Formation hoffnungslos zersprengt, doch die Rekruten rannten nicht, sie schossen wild entschlossen auf den Waldtroll. Das Glück war auf unserer Seite, versperrte die zuvor weggedrückten Bäume die Sicht des Trolls auf uns Zwerge. Nach wildem Feuergefecht fiel der Troll.

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/13.10.10/Vestrak_038_klein.jpgImage Enlarger

 Unsere Truppen hatte keinerlei Verluste zu verzeichnen, nur einige leicht verletzte! So allmählich haben wir aber wohl unser Glück aufgebraucht. Die Menschen hingegen hatten einige Opfer zu beklagen. Die Rekrutenkompanie übernahm jedoch sofort die Spur auf, um den Ursprung des Angriffes ausfindig zu machen.
Wir stossen schon relativ bald auf ein Lager von merkwürdigen Tiermenschen, das in einem Kesselähnlichen Tal liegt. Wir Kundschaften ihr Lager säuberlich aus. Ein entsprechender Aufklärungsbericht liegt bei, und wurde auch dem Oberkommando der Menschen zugeschickt. Ich bin für Morgen eingeladen, mit ihnen zu erörtern, ob dies der tatsächlich Ursprung des Angriffes war.

Von Kämpfen blieb die Truppe am Rest des Tages verschont. Ich bin froh, alle Rekruten wieder heil und sicher in ihren Betten zu wissen.

Fazig des Einsatzes:
Die Rekruten haben sich als Kampf und nervenstark erwiesen.
Ich will nicht beurteilen, was für ein Massaker geschehen wäre, wenn unsere Truppe nicht zufällig beim Herrenhaus zugegen war. Die Rekruten waren sofort bereit, als es darauf ankam. Das Blut ihrer Ahnen scheint mir sehr stark.
Ich schlage weiter folgende Rekruten zur Beförderung zum Soldaten vor: Rekrut Lagrid, Rekrut Nilga.

 
Salvenfeuer!

Korporal Verstrak Engstirn

25. Oktober 2010
08:59
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Mission: Steht Stramm!

Neuer Einsatz, neues Glück. ' class='wp-smiley' />

MISSIONSBRIEFING, für den Einsatz vom 27.10.2010.
TREFFPUNKT: Lagerplatz des Regiments (Schmiede/Hütte (lvl 1-7)
ZEIT: 20.00 Uhr. Beginn 20.15 Uhr.

RÜCKBLICK:

Die letzte Missions führte uns nach Grimmenhagen und zum Herrenhaus, wo wir eine Horde von Chaosbarbaren zurückgeschlagen hatten. Danach Spähten wir das Lager von seltsamen Tiermenschen aus und sind nun wieder zurück im Lager.

Aktuelle Situation:

Etwas gelangweilt sitzen die Rekruten am Morgen herum. Der eine oder andere schiebt Wache. Vestrak scheint bereits sehr früh auf und davon zu sein, auf alle fälle ist nichts von ihm zu sehen.

UMSTÄNDE:
Langsam gewöhnen sich die Rekruten an den gefährlichen Alltag knapp hinter der Front. Immerhin ist das Essen und das Bier zu genügend vorhanden.

28. Oktober 2010
10:11
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Missionsrapport zum: 27.10.10

Von: Korporal Vestrak Engstirn, Kommandant Rekrutenkompanie des 226. Scharfschützenregiments

Nach einem Frühmorgenglichem treffen mit den Kommandanten der Milizen- Menschen! Können sich niemals rasch einigen wie man ein Problem rasch und effektiv angeht! Zum aus der Haut fahren!- marschierte die Rekrutenkompanie Richtung Weiler der Herberger "zur Graue Dame".

Auf dem Weg dorthin, machten wir einen kleinen Stop für ein "Schreckensmanöver". An den "grünen" Gesichter der Rekruten abzulesen, war das Manöver ein voller Erfolg. Es standen einige kurz davor, zu kotzen. Auf alle fälle sind sie nun davon kuriert zu glauben, für eine richtige Schlacht bereit zu sein.

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Vestrak_041_klein.jpgImage Enlarger

In der Herberge "zur Grauen Dame" stiess der Captain zu uns, der extra von der Front mit einem Gyrokopter eingeflogen war, um 4 Rekruten zum Soldaten zu befördern, die da wären:

Soldat Lagrid,

Soldat Ausiasmarch

Soldat Jardak

Soldat Nilga

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Dwarkaar_013_klein.jpgImage Enlarger

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Dwarkaar_014_klein.jpgImage Enlarger

Nach dem treffen des Captains- die Rekruten waren sehr überrascht und Ehrfurcht ob des langem Bart des alten Dwarkaar- marschierte die Rekrutenkompanie zum grossen Schlachtfeld im Norden des Nordlandes, um sich für eine Aufklärungsmission bei General Breuer zu melden.

Die Späher der Menschen hatten ein paar schwere Verluste, so das man ihnen eine Pause schenken wollte. So das die Rekrutenkompanie ein wenig zum Zug kam. (Auf ins pvp Gebiet)

Der Marsch war kurz, und feindlos. Von einer gesicherten Position aus konnten wir den Feind zwischen den Stellungen am Ernteschrein und Festplatz aus beobachten. Die Lage schien sicher genug, um mit den Rekruten hinab zu marschieren und zwischen den Truppen unserer Verbündeten Aufstellung zu nehmen.

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Vestrak_042_klein.jpgImage Enlarger

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Vestrak_043_klein.jpgImage Enlarger

Es waren auch einige Elfen und Zwergensöldner auf dem Schlachtfeld. Insbesondere die Zwergensöldner haben sich rasch unserer Formation angeschlossen gehabt, mit dem Wissen, das so eine Formation sehr viel schwerer zu knacken ist als die wilde Meute die sonst noch so herumrennt.

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Vestrak_045_klein.jpgImage Enlarger

An dieser Front war es relativ ruhig, bis der Feind einen zimperlichen und eher schwachen versuch unternahm auszubrechen. Die Kompanie hat die Stellung sehr gut gehalten, der harte Drill scheint sich bezahlt zu machen.

http://www.das-emu.ch/226.regiment/bilder/27.10.10/Vestrak_044_klein.jpgImage Enlarger

Erst später griff der Feind über eine ungeschützte Flanke die Position des Ernteschreines an. Rasch konnte die Kompanie die Position wechseln und am Ernteschrein die Schützenlinie sehr schnell wieder neu besetzen. Einige verirrte Chaosanhänger fiel dem konzentrierten Beschuss unserer Schützen zum Opfer. Die meisten unserer Opfer erblickten die Strammstehende Linie und ergriffen sofort panisch die Flucht.

Am Ernteschrein selbst blieb der Kompanie nicht viel mehr zu tun als zwei Salven abzufeuern, um die von unseren Verbündeten dezimierten Feinden zu erlegen. Die Kompanie übernahm daraufhin die Sicherung in der Igelformation. Zwei kleinere Vorstosse konnten so rechtzeitig erkannt und abwehrt werden. Nach der Sicherung des Gebietes zogen wir uns zurück in Breuers Lager. Die Rekruten wurden von den Menschen anständig verpflegt und zu einer Schlafstelle zugeordnet, während ich die Aufklärungsberichte General Breuer übergab.

Fazig des Einsatzes:

Scheinbar Motiviert von der Beförderung, wohl aber auch durch das "Schreckensmanöver" machte die Kompanie auf dem Schlachtfeld eine sehr gute Figur. Es gab nur leicht Verletzte in der Kompanie zu beklagen.

Die Menschen schienen mir ein weiteresmal überrascht von unserer Disziplin zu sein.

Salvenfeuer!

28. Oktober 2010
10:18
Avatar
Njnel
Schweiz
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 180
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

/cheer

War das schön! ' class='wp-smiley' />

Ich heil hier nur…

Njnel's Weg // Grimnirs Zorn

10. November 2010
19:17
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ahoi!

Sehr kurzfristig, ich weiss, aber ich bin auch der Chef, ich darf das *zwinkert*
Wir wechseln Heute Abend den Server. Wir ziehen von Carrebourg nach Drakenwald um. Wieso? Zwei gründe haben mich dazu bewogen: Es gibt keinen einzigen Spieler im Regiment, der auf Carrebourg Ordnung spielt. Auf Drakenwald ist die dichte von Rollenspieler(Gilden) sehr viel höher. (Bzw, auf Carrebourg gibt es nahezu niemanden.)
Ich erhoffe mir davon wesentlich mehr Akzeptanz und Unterstützung von der Community. Auch wird es damit für alle Spieler von Drakenwald einfacher gemacht, die bisher auf Carrebourg einen Destro Twink (oder Main) hatte.

Ausserdem will ich in diesem Zug auch gleich eine Gilde gründen auf Drakenwald, damit wir das Regiment viel besser Organisieren/Verwalten können.

Was bedeutet das konkret? Nun, leider müsst ihr (oder ihr wollt Geld ausgeben für einen richtigen Transfer) auf Drakenwald einen neuen Maschinisten erstellen. Alle jene, die nach Altdorf reisen können, (also die keinen Trial haben) möchte ich bitten dies auch zu tun, damit wir die Gilde gründen können. Die anderen sollen bitte die Zeit nutzen und ihren Maschinsten von Drakenwald zu leveln. So Richtung level 5 wäre nett.
Also, wir sehen uns später!

Dwarkaar

 

(Später gibt es für die Community von Drakenwald/Carrebourg noch mehr Infos)

12. November 2010
18:52
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Hier nun die "Offizielle" Meldung.

Das 226. Scharfschützenregiment ist nun nicht mehr auf Carrebourg anzutreffen, sondern auf Drakenwald. Sie Organisiert sich nun in der Gilde "Scharfschuetzenregiment". Diese Gilde ist jedoch (oder im Moment?) nur eine "Event- Gilde" und nur an den Event-tagen aktiv.

Wieso haben wir den Server gewechselt?
Hierzu gibt es einige Gründe. Zum einen einmal, gibt es im Scharfschützenregiment zurzeit keinen Spieler, der auf Carrebourg auf der Seite der Ordnung spielt. Das ist sehr bedauerlich! So fühlte sich das 226. Scharfschützenregiment nie wirklich auf Carrebourg zu Hause, bzw nicht "verwachsen" mit dieser Seite auf diesem Server.

Nebst diesem Grund ist ein weitere, das die Rollenspiel-dichte auf dem Server Drakenwald wesentlich höher ist als auf Carrebourg. Wir erhoffen uns dadurch besseren Wachstum- da- neue Rollenspieler wohl so oder so tendenziell eher nach Drakenwald ziehen als auf Carrebourg. Die Spieler auf dem Server Carrebourg sind natürlich weiterhin herzlichst eingeladen zum 226. Scharfschützenregiment zuzustossen! (Trial)und hoffe natürlich, noch weitere viele Drakenwalder Spieler bei uns begrüssen zu dürfen.

15. November 2010
11:17
Avatar
Senzation
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 16
Mitglied seit:
8. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

quergefragt :  nehmt ihr nur Maschinisten auf ? oder auch andere Klassen? ( denke da an Runenpriester ; Eisenbrecher etc...)  denn was ist  ein Schützenregiment ohne  aussreichend Feldsanitäter?

Senzation – RR 85 – BW   Gilde :OCRANA

Monapria  – RR 81 – Erzmagier  Gilde : OCRANA

15. November 2010
20:14
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Wir haben tatsächlich Sanis. Bei normalen Einsätzen werden die von normalen Maschinisten/Schützen gespielt. Bei PvP Einsätzen switchen diese Sanitäter zu Runenpriestern um.
Ab einer gewissen grösse werden wir auch noch Eisenbrecher rekrutieren. Aber soweit sind wir zurzeit nicht. Es ist jedoch zurzeit zu empfehlen, mit einem Schützen zu uns zu stossen- um die Einsatzart, die Truppe und die Formationen kennenzulernen. Das bringt einem bessere Chance auf einen späteren (raren) platz als Schildhalter.

15. November 2010
20:23
Avatar
Chotag
Ilvesheim
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 575
Mitglied seit:
16. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

wie häufig finden die Events denn statt (hab gerade nicht wirklich Zeit mir den ganzen Thread durchzulesen)
Der Grund für meine Frage, wenn Ihr wirklich nach DW gewechselt habt, dann würde ich ja mal gern reinschnuppern, ich weiß nur nicht wie das zeitlich aussieht.

Lubjana, HK, Warlord Clan, Badlands (ehem. Drakenwald (ehem. Carroburg)) und Ihre Freunde Chotag (ehem. Gogog) und Skrieex, die beiden bäzt"n Gitzä ubahaubt.
Goblin heißt auf rumänisch Elf

15. November 2010
21:59
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch um 20.15 Uhr. (Treff 20.00 ' class='wp-smiley' />
Der nächste Termin wird der 24. 11. sein- da werden wir übrigens wieder einen öffentlichen Rekrutierungsabend veranstalten, wo alle ohne Voranmeldung oder so willkommen sind. Und ja, wir sind wirklich nach Düsterwald gewechselt ' class='wp-smiley' />

21. November 2010
12:36
Avatar
Dwarkaar Thar
Ork
Members

Karl Franzens Eierbecher
Forumsbeiträge: 138
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Mission: Öffentlicher Rekrutierungsabend

Frisch auf Drakenwald gibt es einen neuerlichen Rekrutierungsabend. Ich hoffe

auf viele neue Rekruten die reinschnuppern wollen.

MISSIONSBRIEFING, für den Einsatz vom 24.11.2010.

TREFFPUNKT: Lagerfeuer beim startplatz (lvl1)

ZEIT: 20.00 Uhr. Beginn 20.15 Uhr.

RÜCKBLICK:

In der letzten Mission bekamen die Rekruten Besuch vom Captain des

Regiments persönlich. 3 Rekruten wurden von ihm zum Soldaten befördert.

Es gab vom Korporal Vesrak ein bisschen "Einblick" in die Schlacht-

indem er die Rekruten mit Goblinköpfe und einem Zwergenbart schockte.

Später besuchte die Rekrutenkompanie auch noch kurz das (RvR)

Schlachtfeld.

AKTUELLE SITUATION:

Neue Rekruten sind wieder angekommen. Die Rekrutenkompanie marschierte also einmal mehr zurück zum Sammellager für neue Rekruten

UMSTÄNDE:

Jene, die nun schon etwas länger dabei sind, sind bereits gespannt auf die neuen Rekruten.

23. November 2010
08:20
Avatar
Senzation
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 16
Mitglied seit:
8. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Hab mir gestern mal eine kleine Maschinistin erstellt- ich  denke ich  werde  mich dann am Mittwoch anschliesen.

Bin zwar absoluter Rollenspiel Neuling, aber   das  wird  schon .

<img src=" />

Senzation – RR 85 – BW   Gilde :OCRANA

Monapria  – RR 81 – Erzmagier  Gilde : OCRANA

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 434

Zurzeit Online:
19 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute Dana
Bevorstehend None

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 5878

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1930

Beiträge: 37022

Neuste Mitglieder:

hotelukFal, DennisAvelm, JosephWrasy, Viklaerliady, EugeneWargy, lickitupjusty

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1736

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2020 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen