Schütze deine Bürgerrechte STOPP ACTA - Seite 2 - Dies und das - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Schütze deine Bürgerrechte STOPP ACTA
3. Februar 2012
12:19
Avatar
Ano
Gast
Guests

Donates schrieb:

Theoretisch haben wir auch meinungsfreiheit.

Also warum sollte man dann so etwas wie das internet einschränken?
Aber das mit der meinungsfreiheit is eh so ne sache.

Entwürfe wie ACTA schränken die Meinungsfreiheit nicht ein. Meinungsfreiheit schützt positiv die Äußerung einer Meinung - keine Tatsachenbehauptungen- und negativ die Freiheit, sich eine eigene Meinung zu bilden. Sie ist sogar sehr konkret und das Internet spielt für sie überhaupt keine Rolle. Eher kommt die Informationsfreiheit in betracht.

 

Yrheal/Vartija schrieb:

internet is nunmal für jeden zugänglich und es ist halt schwer länderübergreifende regeln zu finden mit denen alle zufrieden sind und jegliche form von einschränkung und zensur wird nunmal nicht akzeptiert. man wird nie alle zufriedenstellen können.

Es ist überhaupt nicht schwierig, länderübergreifende Regelungen zu statuieren. Sie existieren sogar. Manche Produkte sind für unseren Markt einfach nicht konzipiert. Man kann zB nicht auf Inhalte aus anderen Ländern zugreifen, wenn diese einen IP-Schutz haben. Tut man dies über Seiten, die diese Regelungen und Blockaden umgehen, ist es unrecht. Und die effektivste Methode, sich gegen solches Unrecht zu verteidigen und diese zu prävenieren, sind Schadensersatzansprüche und Strafen.

Machen Entwürfe wie ACTA für euch nun mehr Sinn?

3. Februar 2012
13:49
Avatar
Schtonk
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 534
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ano schrieb:

Es ist überhaupt nicht schwierig, länderübergreifende Regelungen zu statuieren.

hab auch nie geschrieben das es schwer ist regelungen zu finden sondern welche mit denen alle zufrieden sind, das ist immer noch ein feiner unterschied. und mir ist bewusst das acta bei weitem nicht so krasse einschränkungen bietet wie sopa etc. nur ist es für viele der erste schritt zur zensur und bietet damit eine grundlage das auszuweiten....

3. Februar 2012
17:22
Avatar
Ano
Gast
Guests

Yrheal/Vartija schrieb:

hab auch nie geschrieben das es schwer ist regelungen zu finden sondern welche mit denen alle zufrieden sind, das ist immer noch ein feiner unterschied. und mir ist bewusst das acta bei weitem nicht so krasse einschränkungen bietet wie sopa etc. nur ist es für viele der erste schritt zur zensur und bietet damit eine grundlage das auszuweiten....

Sind denn alle zufrieden, wenn das Internet rechtsfrei ist? Nein.

Und Zensur ist der staatliche Eingriff in die Medienlandschaft. ACTA bietet jedoch nur Grundlage für privatrechtliche Auseinandersetzung. Ich bin der Meinung, ACTA stellt nicht einmal mittelbar eine Zensur dar.

3. Februar 2012
18:37
Avatar
Schtonk
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 534
Mitglied seit:
22. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Ano schrieb:

Sind denn alle zufrieden, wenn das Internet rechtsfrei ist? Nein.

 

und das hab ich ebenfalls nicht gesagt :P deswegen isses ja so schwer! irgendwer wird eh immer meckern damit muss man leben können.

9. Februar 2012
16:33
Avatar
gnarf202
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 2
Mitglied seit:
9. Februar 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Huhu,

 

Die Petition ist kurz davor die 2 Millionen Marke zu durchbrechen. Das Video auf Youtube hat mehr als 1,2 Millonen Views. Wenn das nicht mal was ist.

 

Am Samstag dem 11.02.2012 finden Demos in einigen Städten statt. Hoffentlich schafft es die digitale Generation den Protest auf die Straße zu tragen. Denn noch ist dort der Kriegschauplatz der entscheident ist.

 

Demo - Ravensburg: http://www.facebook.com/events.....968872396/
 
Demo - Düsseldorf: http://www.facebook.com/events.....327190942/
 
Demo - Frankfurt/Hessen: http://piratenpad.de/p/ACTA-Demo-FFM
 
Demo - Hamburg: http://pad.foebud.org/ACTA-HH
 
Demo - Stuttgart: http://www.facebook.com/events.....442335635/
 
Demo - Dortmund: http://www.facebook.com/events.....114099000/
 
Demo - Mannheim: http://titanpad.com/Q0ZZtW9CgG
 
Demo - Mettmann: http://www.facebook.com/events.....503240450/
 
Demo - Minden: http://www.facebook.com/events.....772381359/
 
Demo - Nordenham: http://www.facebook.com/events.....588474388/
 
Demo - Nürnberg: http://www.facebook.com/events.....202249229/
 
Demo - Trier: http://www.facebook.com/events.....866495001/
 
Demo - Würzburg: http://www.facebook.com/events.....816662508/
 
Demo - Saarbrücken: http://www.facebook.com/events.....569584831/
 
Demo - Ulm: http://www.facebook.com/events.....750111770/
 
Demo - Leipzig: http://www.facebook.com/events.....7768408479
 
Demo - Augsburg: http://augsburg.piratenpad.de/33
 
Demo - Regensburg: http://www.facebook.com/events.....926781604/
 
Demo - Osnabrück: http://www.facebook.com/events.....345180976/
 
Demo - Bielefeld: http://www.facebook.com/groups.....6464702780
 
Demo - Kiel: http://www.facebook.com/events.....565804393/
 
Demo - Duisburg: http://www.facebook.com/events.....100663808/
 
Demo - Schwerin: http://www.facebook.com/events.....785099000/
 
Demo - Bremen: http://www.facebook.com/events.....574703829/
 
Demo - Mainz: http://www.facebook.com/events.....469860540/
 
Demo - Köln: http://www.facebook.com/events.....835998103/
 
Demo - Freiburg: http://www.facebook.com/events.....588647456/
 
Demo - Magdeburg: http://www.facebook.com/events.....526360193/
 
Demo - Bielefeld: http://www.facebook.com/groups.....6464702780

9. Februar 2012
17:00
Avatar
404 Moscha not found
Mannheim
Marktschreiergeselle
Members
Forumsbeiträge: 1416
Mitglied seit:
6. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Würzburg...Frankfurt...

warum ist morgen nicht Samstag...

9. Februar 2012
17:21
Avatar
Ano
Gast
Guests

gnarf202 schrieb:

Denn noch ist dort der Kriegschauplatz der entscheident ist.

Demo – Trier: http://www.facebook.com/events.....866495001/

Demo – Dresden: http://www.facebook.com/events.....177868102/

Obiger Satz ergibt in Zusammenhang mit den beiden Städten ein ganz anderes Bild <img src=" /> <img src=" /> <img src=" />

Wird bestimmt wieder an die Porta gepinkelt… und dann fragen sich die Turis, wieso sie schwarz ist…

10. Februar 2012
14:31
Avatar
Gagameel
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 568
Mitglied seit:
23. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://www.piratenpartei.de/Pr.....A4ischen-p

 

Das Auswärtige Amt hat heute bekannt gegeben, dass das umstrittene ACTA-Abkommen
erst einmal nicht unterzeichnet wird. Damit hört die Bundesregierung nach Jahren der Verhandlung letztendlich doch auf die Stimmen der Experten sowie die allgegenwärtigen Proteste.

10. Februar 2012
15:26
Avatar
gnarf202
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 2
Mitglied seit:
9. Februar 2012
sp_UserOfflineSmall Offline

Gagameel schrieb:

http://www.piratenpartei.de/Pr.....A4ischen-p

Das Auswärtige Amt hat heute bekannt gegeben, dass das umstrittene ACTA-Abkommen
erst einmal nicht unterzeichnet wird. Damit hört die Bundesregierung nach Jahren der Verhandlung letztendlich doch auf die Stimmen der Experten sowie die allgegenwärtigen Proteste.

 

So ein zufall und das genau vor dem Samstag andem die Demos statt finden. Möchte da etwa jemand den wind aus den segeln nehmen…? Zumindest wurde eine unterzeichnung VORERST verhindert.

 

ACTA wird jetzt nicht mehr still und heimlich durch gewunken wie es offensichtlich erhofft war, das ist auch schonmal was. Vorallem die jüngeren unter uns, die sich damit beschäftigt haben, haben ein postives erlebniss aus der demokartie mitgemommen, sie wissen jetzt das sie etwas bewegen können. Allerdings muss man jetzt dran bleiben, die erste schlacht ist gewonnen aber es werden sicher noch einige folgen bis das ding so wie es jetzt da steht vom tisch ist.

 

Bei jedem halbwegs gebildeten Menschen hätten die arlamglocken schrillen müssen wenn man sich allein anschaut unter welchen rahmen bedigungen dieses abkommen zustande gekommen ist. Demokratisch geht anders. Aber was will man machen Bildung hat nunmal nur im gewissen maße was mit intelligenz zu tun. Selbst einem affen kann man beibringen zu klatschen damit die maschine ihm sein fressen gibt. Das macht ihn gewissermaßen gebildeter als seine mit Affen aber noch lange nicht intelligenter.

 

gnarf202

10. Februar 2012
17:12
Avatar
Ano
Gast
Guests

gnarf202 schrieb:

So ein zufall und das genau vor dem Samstag andem die Demos statt finden. Möchte da etwa jemand den wind aus den segeln nehmen…? Zumindest wurde eine unterzeichnung VORERST verhindert.

 

ACTA wird jetzt nicht mehr still und heimlich durch gewunken wie es offensichtlich erhofft war, das ist auch schonmal was. Vorallem die jüngeren unter uns, die sich damit beschäftigt haben, haben ein postives erlebniss aus der demokartie mitgemommen, sie wissen jetzt das sie etwas bewegen können. Allerdings muss man jetzt dran bleiben, die erste schlacht ist gewonnen aber es werden sicher noch einige folgen bis das ding so wie es jetzt da steht vom tisch ist.

 

Bei jedem halbwegs gebildeten Menschen hätten die arlamglocken schrillen müssen wenn man sich allein anschaut unter welchen rahmen bedigungen dieses abkommen zustande gekommen ist. Demokratisch geht anders. Aber was will man machen Bildung hat nunmal nur im gewissen maße was mit intelligenz zu tun. Selbst einem affen kann man beibringen zu klatschen damit die maschine ihm sein fressen gibt. Das macht ihn gewissermaßen gebildeter als seine mit Affen aber noch lange nicht intelligenter.

 

gnarf202

Mach dich doch nicht lächerlich. Ich glaube kaum, dass ein Paar hundert Studenten Grund genug für Muffesausen bei der Regierung waren. Les' dir mal richtig durch, warum ACTA nicht unterzeichnet wurde. Und danke unseren Nachbarn Polen (die die Initiative ergriffen haben) und dem EU-Recht für euren brutalen "Sieg" <img src=" class="wp-smiley" />

ACTA ist kein Monster. Es ist nur ein Versuch der Unternehmersparte, ihre eigenen Rechte in der rechtslosen Zone Internet zu schützen. Solche Verträge werden nicht "still durchgewunken", sondern immer in den Parlaments- und Gesetzesblättern veröffentlicht - wenn auch nicht durch Internetmedien, die brave Konsumenten nur mit dem füttern, was ihnen am besten zuspielt.

Aber das erkennt ja ein halbwegs aufgeklärter Mensch. Das verkennst du nämlich: Ein Affe kann zwar alles lernen, versteht aber nichts. Wie du.

Seriously Ano

10. Februar 2012
18:26
Avatar
Wothor
Karlsruhe
Git Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 362
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Das Internet ist eine rechtslose Zone? Hier lernt man ja noch was.

10. Februar 2012
18:34
Avatar
404 Moscha not found
Mannheim
Marktschreiergeselle
Members
Forumsbeiträge: 1416
Mitglied seit:
6. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Ano schrieb:

Es ist nur ein Versuch der Unternehmersparte, ihre eigenen Rechte in der rechtslosen Zone Internet zu schützen…

Rechtsloses Internet?

jajaja^^

<(")

Wenn wir Affen sind was bist dann du? Die Queen??

WAS IST ACTA“?

Die Abkürzung „ACTA“ steht für „Anti-Counterfeiting Trade Agreement“, auf Deutsch: „Handelsabkommen zur Abwehr von Fälschungen“. Das Anti-Piraterie-Abkommen soll verhindern, dass billige Kopien hochwertiger Güter in den Handel gelangen können – und Rechte von Entwicklern, Urhebern und Rechte-Inhabern schützen.

WARUM GEFÄHRDET „ACTA“ DIE FREIHEIT IM INTERNET?

Wenn „ACTA“ umgesetzt wird, müssen Internet-Provider (z. B. Telekom, AOL, Freenet) künftig für Urheberrechtsverstöße ihrer Kunden haften. Das bedeutet: Wenn z. B. ein Telekom-Kunde illegal einen Film zum Download anbietet, muss die Telekom dafür eine Strafe zahlen. „ACTA“-Kritiker fürchten deshalb, dass die Provider künftig stärker überwachen werden, was ihre Kunden im Internet machen.

WIRD ES YOUTUBE UND CO. KÜNFTIG NICHT MEHR GEBEN?

Die Regeln des Abkommens könnten bedeuten, dass Video-Portale wie Youtube oder Vimeo sich strafbar machen, wenn auf einem der Portale – wenn auch nur für ein paar Sekunden – ein raubkopierter Film zu sehen ist. Dieses Risiko wäre so groß, dass Portale wie Youtube entweder strikte Beschränkungen einführen müssten oder gar nicht mehr existieren könnten.

BEZIEHT SICH „ACTA“ NUR AUF DAS INTERNET?

Nein, z. B. sollen auch die Rechte von Pharma-Unternehmen geschützt werden. Das könnte bedeuten, dass kranke Menschen in Entwicklungsländern keinen Zugang mehr zu kostengünstigen Medikamenten-Kopien (Generika) erhielten.

IST DAS NICHT ALLES SCHWARZMALEREI?

Viele Befürchtungen zu „ACTA“ könnten wahr werden – müssen es aber nicht. Der Text des Abkommens ist so schwammig formuliert, dass die konkrete Auslegung der Rechtslage später eine Frage für die Gerichte wäre. Kritiker befürchten, dass mit dem Regelwerk das Tor zur Regulierung und Zensur des Internets geöffnet würde.

Quelle Bild (will ja nicht gegen ACTA gehen :X )

11. Februar 2012
10:17
Avatar
Ras al Ghul
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 228
Mitglied seit:
3. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Wothor schrieb:

Das Internet ist eine rechtslose Zone? Hier lernt man ja noch was.

Er muss halt ständig dummes Zeug schreiben.

Sehr schön, wie er auch immer andere User beleidigt, sich aber jedesmal in die Hose macht, wenn man ihm an den Karren fährt. (Wer in der Lampen-Abtl. mit Felsen ...und so)

Aber Hauptsache gezwungen intelligent daher kommen und Andere als dumm hin stellen. Das hat Charakter!

Ebenfalls amüsant zu lesen, das sich immer nur die Anderen lächerlich machen.

Junge, komm mal runter.

"There are two kinds of people in this world"
"those with loaded guns ...and those that dig."
"You dig!"

11. Februar 2012
13:07
Avatar
404 Moscha not found
Mannheim
Marktschreiergeselle
Members
Forumsbeiträge: 1416
Mitglied seit:
6. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Ras al Ghul schrieb:

Wothor schrieb:

Das Internet ist eine rechtslose Zone? Hier lernt man ja noch was.

Er muss halt ständig dummes Zeug schreiben.

Sehr schön, wie er auch immer andere User beleidigt, sich aber jedesmal in die Hose macht, wenn man ihm an den Karren fährt. (Wer in der Lampen-Abtl. mit Felsen ...und so)

Aber Hauptsache gezwungen intelligent daher kommen und Andere als dumm hin stellen. Das hat Charakter!

Ebenfalls amüsant zu lesen, das sich immer nur die Anderen lächerlich machen.

Junge, komm mal runter.

shame on me...

Ras al Ghul du hast Recht

/sign

11. Februar 2012
15:58
Avatar
Xarloc
Schwarzork
Members

Guerra

Schreiber
Forumsbeiträge: 556
Mitglied seit:
13. Oktober 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

In der EU soll das ja erstmal gestoppt sein, die wollen das erstmal bereden. Also haben wir zumindest wieder ein paar monate unser altes internet <img src=" class="wp-smiley" />

R.I.P| Zelot 40/100 | Zauberin 40/100 | Schwarer Gardist 39/7x | Warhammer never die! <3

Gilde "Guerra" 

 RvR-Gilde auf den Warhammer Online Server "Märtyrer´s Place"

 WvW-Gilde auf den Guildwars-2-Server "Flussufer"

No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 221

Zurzeit Online:
28 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend None

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 4408

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1920

Beiträge: 36995

Neuste Mitglieder:

DwayneMat, Roberthycle, Justinlip, JanEdite, JTElliot, Hahatone_Rus

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1735

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2019 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen