Kampf der Universen - Dies und das - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Kampf der Universen
12. Juli 2011
17:53
Avatar
Thorst
Braunschweig
der Spekulant
WAAAGH.de Team im Ruhestand
Members
Forumsbeiträge: 686
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Hi, das ist ein richtig nerdiges Thread Thema… daher passt es hier ja ganz gut. Es geht im großen und ganzen einfach darum, dass 2 Sci Fi ODER Fantasy Universen aufeinander prallen und sich bekämpfen. In dem Thread wird dann ermittelt welches Universum gewinnen würde und warum.

Alle Rahmenbedingungen dieser Universen bleiben erhalten, aber alle Fraktionen inerhalb der Universen verbünden sich gegen ihre neuen Feinde. Technologieadaptionen, etc pp sind nicht möglich.

 

Es gibt ein einfaches Ranking System: Das Gewinner Universum tritt gegen das nächste Universum an, bis es mal verliert. Dann "kämpft" das Universum weiter, welches gewonnen hat, bis es verliert … oder es keine Kontrahenten mehr gibt. Das letzte Universum, das übrig bleibt, gewinnt.

 

Folgende Kämpfe stehen an (falls ihr weitere Vorschläge habt, schreibt sie in den Thread, ich nehme sie dann auf. Die Universen sollten nicht zu unbekannt sein und ein Chance auf den Sieg besitzen <img src=" /> ):

 

Sci Fi

Star Wars

Star Trek

Star Gate

StarCraft

Warhammer 40.000

 

Fantasy

Herr der Ringe

WarCraft (nicht mit WoW verwechseln. Hier gibts keine drölfmillionen imba Helden :P )

Warhammer

 

Die Listen sind bei weitem nicht vollständig <img src=" />

 

Ich werde mit einem klassischen Warhammer vs WarCraft anfangen. Also wer wird eurer Meinung nach gewinnen und warum?

Unsere erste Sci-Fi Schlacht wäre:

Warhammer 40k vs StarCraft

<Hier könnte ihre Signatur stehen. Nur 2.99€ pro Monat!>

12. Juli 2011
19:43
Avatar
Tahlir
Schwarzork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 1038
Mitglied seit:
28. März 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Warcraft. Auch wenn ich es nie wirklich gespielt habe, alleine was diese eierlegenden Wollmichsäuechars da nicht können, man bedenke ein Paladin würde ausreichen um ein ganze Grp auseinanderzunehmen. Ich bin fast down? HANDAUFLEGEN. So lol ein Tank der sich heilen kann^^ Dazu dann noch Schurken und andere absolut nicht fürs PVP ausgelegte Klassen die einfach viel viel zu können.

http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-161446.png

12. Juli 2011
19:48
Avatar
alpha
Squig
Members
Forumsbeiträge: 45
Mitglied seit:
13. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

hm... Die großen Dämonen des Chaos und die Dämonen bei Warcraft lass ich mal raus.

 

Warcraft besteht aus relativ homogenen Fraktionen, Warhammer aus vielen Subfraktionen mit vielen Rivalitäten untereinander. Also ein Punkt bei Zusammenhalt für Warcraft. Warcraft - Warhammer 1:0

 

Die Orcs in Warcraft sind strukturierter/organisierter und nicht so tumbe Haudraufs wie bei Warhammer. Warcraft -Warhammer 2:0

 

Die Maschinen/Technik in Warhammer und Wacraft sind ungefähr ausgeglichen. Aufgrund der Archen der Dunkelelfen bekommt Warhammer jedoch nen halben Punkt. Warcraft - Warhammer 2:0,5

 

Die Magie in Warhammer und Warcraft ist gleichwertig. Kein Punkt für beide Seiten. Warcraft - Warhammer 2:0,5

 

Die Elfen bei Warcraft sind noch größere Lappen als die Elfen bei Warhammer. Also ein Punkt für Warhammer (unter den Blinden ist der Einäugige König). Warcraft - Warhammer 2:1,5

 

Bei Warhammer verfügen die meisten Rassen über das gewisse Maß an Rücksichtslosigkeit/Grausamkeit, die nötig ist um einen Krieg zu gewinnen. Warcraft -Warhammer 2:2,5

 

Also ein knapper Sieg für Warhammer, sag ich mal. Aber wäre ein spannender Kampf ;-)

12. Juli 2011
21:40
Avatar
Daemon
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 233
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Bei SciFi is der Gewinner eindeutig 40k egal wen du antreten lässt.

 

1) Magie

WH40k fast jedes Volk verfügt über Magie, dazu noch die Götter und viele Halbgottheiten. +2

Star Gate hatt die Aufgestiegenen die sich aber nicht einmischen, Ori die aber ausgestorben werden. +0 (+1 falls Ori zählen.)

Star Wars hatt Jedi, deren Zahl ist aber niedrig und die Mächte äußerst beschränkt. +0,5

Star Trek hatt Q die anderen "aufgestiegenen" mischen sich ja so wie in Gate nicht ein. +1

StarCraft die Fähigkeiten der Protoss sind Technologie basiert soweit mir bekannt  +0

 

2) Biologie

WH40k Tyraniden dürfte die höchste Form Biologischer Kriegsführung in 40k sein aber man darf Orks ned vergessen denn die wird ma einfach ned los ^^  +1

Star Gate Der Aschenvirus ist eines der höheren beispiele Biologischer Kriegsführung. Ansonst sind noch ein paar andere Virus arten bekannt und erfolgreich jedoch gibt es das alles so gut wie überall +0,5

Star Wars Klone, schnarch +0

Star Trek Spezies 0815 oder so stammt aus einem parallel Universum ansonst normales Zeug +0,5

StarCraft Zerg +1

 

3) Technologie

WH40k eine gigantische breite an Technologie (Warptunnel, Warpreisen, Ganzkörperpanzerungen, Titanen, Weltenschiffe, Laser/Melter/Fusions/whatever Waffen) bis hin zu einem ganzem Volk auf der Basis von Technologie und Magie (Necrons) +1

Star Gate das StarGate sowie die abgespaltenen Asgard dürften als höchste Technologiestufe angesehn werden. +1

Star Wars grad mal Interstellare Reisen bringen sie zusammen und die Superwaffen haben schwere Mängel was die Belüftungsschächte angeht ^^ Laserschwerter sind ganz nett darum nen halben punkt +0,5

Star Trek Warpantrieb und die Borg reißen raus, Data ist auch recht nett aber leider ein Einzelstück sein Bruder Law wird ja zerlegt afaik. +1

StarCraft Protoss sind am höchsten entwickelt in Technologischer Sicht jedoch den anderen Völkern hier trotzdem noch unterlegen. +0,5

 

4) Coolness

WH40k da weiß ich ehrlich ned wo ich anfangen soll =) gibt soviele sachen die ich arschcool find in dem Universum. Darum Fanboy mäßig einfach mal das schmutzige als Coolstes Detail angegeben <img src=" class="wp-smiley" /> +3

Star Gate Jack O Neil, coolness in person. Aber auch die flashigen Augen der Goauld haben was. +2

Star Wars Darth Vader und der Imperial March. +1

Star Trek Jean luc Picard, gebt euch mal seine original stimme. So muss Männlichkeit klingen! +1

StarCraft Kerrigan (hoff ich mal das die alte so hieß, ewig her^^) als Schwarmkönigen hatt einfach Style. +2 (warum +2? Tittenbonus^^)

 

Ergebniss

WH40k 7 Punkte 

Vielseitig und Cool was will man mehr <img src=" class="wp-smiley" />

Star Gate 3,5 (4,5) Punkte je nachdem ob Ori zählen

Relativ kleines Universum aber durch Jack einfach sehenswert.

Star Wars 2 Punkte

Zu Sauber und Glatt aber an manch Dunkler Stelle keimt Hoffnung^^

Star Trek 3,5 Punkte

Ein Schiff, ein Captain, dutzende Frauenbekanntschaften =) oder so ähnlich

StarCraft 3,5 Punkte 

die Heilige Dreifaltigkeit der Games!

 


13. Juli 2011
07:24
Avatar
Gagameel
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 568
Mitglied seit:
23. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Erstmal heißt die Spezies 8472, desweiteren verfügen die Leutz bei Star Trek über eine hervorragende Waffentechnologie, tarnbare Schiffe, Schutzschilde, Nanitentechnologie, Hologramme und und und.

Mich würde ein Kampf zwischen Orks und Klingonen interessieren. Die beiden Rassen sollten sehr gut miteinander

auskommen.

Ansonsten bin ich der meinung das die Warhammer Welt die Warcraftwelt einfach ummoschen würde.Verdammt, die haben bei Warcraft sogar Orkweibchen, die Warmduscher. Das ist doch definitiv eine schwäche....

13. Juli 2011
08:46
Avatar
Lazznotz
Ork Waaaghboss
Members

Elfenevent

Laznotz Duellevent
Forumsbeiträge: 993
Mitglied seit:
4. November 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Also 40k hat Platz 1 eindeutig verdient. Das Imperium würde sämmtliche anderen Systeme von der Bildfläche Pusten, wenn die mit einem Kreuzzug beginnen. Zudem werden da Welten in die Luft gejagt, was nichts besonders ist.

Spätestens wenn die Tyras in den anderen Systemen einfallen würden ist schluss, währe mal intressant, wenn die Tyras in Fantasy einfallen würden, die hätten ja garkeine möglichkeiten die Käferplage wieder loszuwerden. ABer das gemetzel wird sicher episch, zumal die Völker in den Fantasy Systemen Nahkampforientierter sind.

Naja das 40k Imperium würde sich sicher gut mit dem Starwars Imperium <img src=" class="wp-smiley" />

13. Juli 2011
09:35
Avatar
Akapulto
Schweiz / Zürich
Marktschreier
Elfenevent

Members
Forumsbeiträge: 771
Mitglied seit:
25. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Also ich finde das ganz klar Stargate gewinnen würde ..auch ohne die Oris haben die Atlantis und die Antikerwaffenplattform ..das heisst jede menge pewpew dann noch die Asgard mit Beamtechnologie und Strahlenwaffen. Zusätzlich noch die Superionenkanonen, X303,X304,das Stargate,die Destiny,Die Lantianer-Schiffe, Ring-Transporter, Drohnen,die Alleszerstörende Waffe,den Heiligen Gral,Wraith,Goa'ul,ZPWs,Hyperraum,Unterraum und zum Schluss die Antiker. Im Technologie Bereich eindeutig der Sieger ^^. Im gegensatz zu Star Wars hat Stargate zwar keine Jedis oder Siths dafür eine menge Antiker die einen Kampf mit einem Jedi sicher gewinnen würden ^^.

 

Wenn die Oris dazu zählen Schiffe die einen Planeten mit Drei Schüssen Zerstören können, Supergate,Orikrigsstab, Orizi,Oripriester.

 

Im Fantasy Bereich.

 

Warhammer ../scherz on Da gibts die Goblin schamanen und die können Fliegen und mit Atombomben werfen /scherz off

Kommt auf da dunklä seitä des Waaagh !
RR:1xx
Gilde: Unholy Union ->Mortuus Viridis-> Black Rose -> Die Vergessenen -> Odinum
Pfad von da Mor'k
Carroburg->Drakenwald->Badlands->Drakenwald ->SWTOR (error 404 endcontent not found) ->Warhammer(DW) -> Badlands -> GW2 ...srsly ? wtf? -> Minecraft -> Warhammer(Badlands) -> LoL
http://imageshack.us/f/141/aka.....lto564.jpg
http://imageshack.us/f/821/aka.....to566.jpg

13. Juli 2011
09:44
Avatar
Chuckchuck
Waaaghstr. 17
Sexiest Ork alive
Members
Forumsbeiträge: 889
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Sollen hier nur PC-Systeme aufgeführt werden oder auch PnP-Games?

Da hätte ich nämlich auch noch 2:

Shadowrun und Earthdawn...

http://www.sloganizer.net/style1,Chuckchuck.png
Chuckchuck Norrisnorris

13. Juli 2011
11:39
Avatar
Thorst
Braunschweig
der Spekulant
WAAAGH.de Team im Ruhestand
Members
Forumsbeiträge: 686
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Shadowrun wollte ich auch erst reinnehmen. Aber SR ist halt nur die Erde mit etwas Magie. Die Leute haben daher keine Chance gegen ganze Universen <img src=" class="wp-smiley" /> Aber ans ich geht das auch.

 

Vorweg noch 2 Dinge, bevor ich auch abnerde:

1.) es geht hier immer noch um die Originalvorlage des jeweiligen Universums. Daher gibts in WarCraft eben nicht x hundert Paladine und davon kann auch nicht jeder Handauflegen usw.

2.) Eine Bedingung war, dass die Fraktionen sich (egal wie sie vorher zueinander standen) verbünden. Ansonsten wird das Auswerten einfach zu komplex, weil dann Fraktion A Fraktion B in den Rücken fällt und die sich mit denen Verbünden etc pp.

 

Meine Sieger im Fantasy Kampf ist Warhammer Fantasy.

Warum?

Die Welt von WHF ist 30% größer als unser Planet. Dementsprechend gibt es dort sehr viel mehr Leute als in anderen Systemen. Aventurien (als krasses Gegenbeispiel) hat zum Beispiel die größe von Deutschland und Frankreich +- ein paar hundert Kilometer. WarCrafts Azeroth ist auch ziemlich klein (Schätzungsweise 20% kleiner als unsere Erde) und der Herr der Ringe glänzt auch mit minimalistischer Einstellung, wobei Mittelerde ja nur ein Kontinent ist (aber halt der relevanteste für das System).

Dies schlägt sich auch wieder auf andere Faktoren wieder. In Warhammer werden riesige Armeen ausgehoben. Das Imperium (und eigentlich auch jede andere Fraktion) ist ein riesiger Kriegsapparat.

Dann haben wir noch völkerspezifische Vorteile: Die Orks, die sich (im Gegensatz zu den WarCraft Orks) rasend schnell vermehren und immer besser werden, je länger und härter ein Kampf ist, sind die ultimative Hordeuntrstützung in Warhammer. Während es so etwas wie Skaven in WarCraft z.B. gar nicht gibt. WarCraft hat einen großen Vorteil im Punkto Magie. Denn die Magie hat weder Nachteile noch ist dort gefährlich. Außerdem gibt es viele starkmagische Wesen (man schaue sich nur die Drachen und Monster an). Hier geht der Puntk eindeutig an WarCraft. In Punkto Gottheiten gewinnt dann allerdings Warhammer. Nicht nur, dass sich die Götter mehr oder minder aktiv ins Geschehen einmischen (in DSA sind sie allerdings weitaus direkter), gerade die Chaosgötter sind so in fast keinem anderen System vertreten (ich meine in ihrer Einflussform). Schließlich und endlich gibt es in der Warhammer Welt noch die Echsenmenschen. Die einzigen, die wirklich richtig dick high magic sind. Mit der Kraft, Kontinente zu verschieben, Gebierge zu heben und zu senken und die gewaltigsten Zaubersprüche mit einem Finegrschnippen auszuführen sind sie ungefähr zu gefährlich, wie die Drachen in Azeroth. Wenn auch nur in magischer Hinsicht.

Kurz gesagt: die normal-sterblichen Völker in Azeroth wären sehr schnell weggefegt, allein schon deshalb, weil sie viel friedlebender und weniger skrupellos als die Bewohner aus Warhammer sind. Der eigentliche Kampf wird höchstwahrscheinlich gegen die Aspekte der Drachen, Elementare und Titanen geführt. Aber da siegt bekanntlich Masse immer über Klasse <img src=" class="wp-smiley" />

 

Zum Sci-Fi Kampf wurde ja schon einiges gesagt, ich würde hier aber schon gerne die Universen nach und nach "abhandeln", da es gerade hier häufig mehr Möglichkeiten gibt, als in Fantasy.

 

Unsere erste Sci-Fi Schlacht wäre somit:

Warhammer 40k vs StarCraft

<Hier könnte ihre Signatur stehen. Nur 2.99€ pro Monat!>

13. Juli 2011
13:43
Avatar
Lazznotz
Ork Waaaghboss
Members

Elfenevent

Laznotz Duellevent
Forumsbeiträge: 993
Mitglied seit:
4. November 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Naja, in Warhammer gibts auch Drachen und andere Fabelwesen.

Nicht nur die Slann sind mächtige Magier, die Hochelfen zum Beispiel sind sehr mächtig und haben einiger der mächtigsten Magier hervor gebracht, die können sich auch mit Slann messen, wenn auch vieleicht nicht mit Lord Mumienkröte (mir fällt gerade nicht der Name ein). Dann gibt es da noch die Dunkelelfen die ebenfalls sehr mächtige Magier haben (siehe Malekith und seine Mutter).

 

Nun zum Thema:

Ich sag 40k! Die haben Space Marines (verfluchtes Dosenfutter!), die haben Grey Knights (der ihr Ordensmeister hat die UV alleine nieder gerissen!!!), die haben Eldar die wie alle Elfen ziemlich gewand sind und noch die zweit höchste Technologie im Universum haben und in der Lage sind portale in den Warpraum zuöffnen um damit ihre Feinde reinsaugen zulassen. Dann haben sie noch den Avatar des Khaine! Dann haben wir da noch die Erfindungsreichen Tau, die es in 6k Jahren geschafft haben sich von Höhlenbewohnern (wie unsere Vorfahren) zu einem Technologisch fortschrittlichen Volk zu entwickeln. Im Wirbel des Chaos hocken die Chaos Space Marines die von den Chaosgöttern gesegnet wurden und unter ihnen sind Veteranen seid 10.000 Jahren dabei! Das Imperium verfügt neben den Space Marines und dem geheimen Orden der Grey Knights noch über die Adepta Sorroritas, gut ausgebildete Nonnen in sexy Servorüstungen. Dem folgt noch die Inquisition die sich mit Ketzern, Xenos (alles was nicht Menschlich ist, bzw keine Menschliche herkunft hat) und die Organisation für jeder Mann, die Imperiale Armee, die teilweise auch zum Minen räumen genutzt wird unbd für sonstige undankbare Aufgaben und davon gibt es verdammt viele da die Galaxis sehr sehr groß ist. Dann haben wir wie genannt da noch die Orks, die mit ihrer Zahl ie gessammte Galaxis unterwerfen könnten wenn sie sich zusammen rotten würden! Unter den vielen Planeten gibt es auch Grüfte mit Necros, die wie eiserne Skelette wirken und immer und immer wieder aufstehen. ALs Götter haben die die C'Tan die sehr mächtig und erwacht sind. Von außen strömen die Tyranniden in die Galaxis und haben mit 3 Großen Schwarmflotten imense Schäden angerichtet und Planeten unbewohnbar gemacht, die sie den gesammten Planeten leer fressen und unzählige Bio-Kreaturen ins Feld schicken können. Zudem werden die vom Schwarmbewusstsein geleitet da die wenigsten einen eigenen willen haben und wenn sie einen haben er davon unterdrückt wird.

Durch die Tyraniden alleine steht das Imperium und die gesammte Galaxis kurz vor dem ende, nur wenn sich alle Völker verbünden würden und alle Waffenfähigen Menschen und Aliens zum Kampf gerufen würde, könnte man noch etwas hoffen die Schwarmflotte Leviathan aufzuhgalten. Zudem   (auch Necrons, immerhin sollte man den Futterneid nicht unterschätzen). Die betroffenen Planeten können nicht um Hilfe rufen und werden isoliert, Magie (Psioniker) werden in den Wahnsinn getrieben und kratzen sich die AUgen aus und foltern sich selber um verzweifelt das Schwarmbewusstsein aus dem Kopf zukriegen! Der Himmel verdunkelt sich durch fliegende Organismen, die Flora und Fauna der Welt erhöht sich um einvielfaches und gerät außer Kontrolle. 3 Meter große Chamelionartige Assassinen Organismen schleichen durch die Welt und verbreiten Angst und schrecken, strekcne Befehlshaber nieder, saugen die Hirne aus den Opfern, Symbionen Kulte entstehen und dann, wenn der Planet als gut fresserbar klassifizert wird kommt die Schwarflotte und räumt ihn in den meisten Fällen leer und zieht weiter.

Da die Necrons langsam aus ihrem millionen Jahre dauernden Schlaf erwachen und wohl Futterneid verspüren werden, wenn sie die Tyraniden dabei sehen, wie sie das Leben weg fressen kracht es wohl richtig! Die Necrons hatten vor gut 60 Millionen Jahren die alten ausgelöscht und konnten nur von den Eldar, Orks und noch ein paar andere zurück gedrängt werden (was auch eher damit zusammen hang, da sich die C'Tan schlafen gelegt hatten, bzw gelegt wurden). Die Scifi Untoten hatten die gsammte Galaxis verwüstet und treffen jetzt auf einen Gegner der anscheinden schon mehrere Galaxien leer gefressen hat. Ein Ork Waaagh! ist dagegen nichts!   

13. Juli 2011
15:07
Avatar
Thorst
Braunschweig
der Spekulant
WAAAGH.de Team im Ruhestand
Members
Forumsbeiträge: 686
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Sry, aber kein Elfenmagier ist so mächtig wie ein Slann, auch wenn er "nur" der 5. Generation entspringt. Zum einen sind sie ca. 5-10k Jahre älter als jeder Elf, zum anderen braucht es viele Elfen (ca 100) um einen zauber zu vollführen, den die Slann vor langer Zeit gewoben haben (es geht um den Ulthuan Nexus). Im TTop sind die Slann natürlich nciht so übermächtig, sonst würde mann nur noch Echsenarmeen sehen. Aber in vorherigen Editionen waren sie schon weitaus stärker. Damals konnten Slann noch alle Magielisten, bis auf die schwarzen benutzen. Und im Flavourtext stand auch, dass sie natürlich auch Dhar beherrschen, es aber aufgrund seiner Risiken nicht anweden. Sowas machen nur dumme Sterbliche <img src=" class="wp-smiley" /> In den letzten 2 Editionen hat man sie dann auf die 8 Winde reduziert. Aber Sturm der Magie sei dank sind sie schon wieder ziemlich übel geworden.^^

<Hier könnte ihre Signatur stehen. Nur 2.99€ pro Monat!>

22. August 2011
13:29
Avatar
Curganox
Unterfranken
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 299
Mitglied seit:
9. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Mein Persönlicher gewinner ist  Herr der Ringe online, wer die  bücher kennt  und natürlich die Filme wird  vom Game selbst  begeistert sein.

Ich als alter PvP Hase  meide zwar pve  games ausser es sind  offline games wie Gothic oder so. Aber HDRo ist eines der schönsten PvE games die mir je untergekommen ist.

 

Für Rp begeisterte  ein muss soviel Rp wie in HDRo  habe ich noch nie gesehen.

 

Gameplay alles recht gut umgesetzt  für HDR begeisterte ein muss.

 

Klar haben Since Fiction  auch ihre Reize  nur fühle ich mich  den Mittelalter mmos mehr hingezogen.....^^

Disciple of Sigmar:
Curganox Grollhammer - Eisenbrecher
Ceops Unbesigmar - Krieger Sigmars -
Gimperathor Dwarffist - Slayer-
...:Zwo Zwo Sechstes Salvenfeuer:......
In Gedanken an das 226. Scharfschützenregiment

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 221

Zurzeit Online:
28 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend Idrinth

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 4401

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1919

Beiträge: 36993

Neuste Mitglieder:

dypeGedia, DanielQQ, Irrigationnjc, Incipiocsu, Backlitztz, LmdoOaaki

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1735

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2019 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen