Interview: Von einer Schlafmütze zum Elfenschlächter - Barrli - Artikel - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

No permission to create posts
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Interview: Von einer Schlafmütze zum Elfenschlächter - Barrli
sp_BlogLink Lies den Original Blogbeitrag
5. August 2011
10:34
Avatar
erdknuffel
WAAAGH.de Team im Ruhestand
Members
Forumsbeiträge: 2203
Mitglied seit:
16. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

In der vorletzten Woche hatten wir euch gebeten, eure Fragen an Barrli einzusenden und nun können wir euch endlich das Ergebnis in Form eines Abschluss-Interviews präsentieren.

Selten habe ich so oft beim redigieren eines Textes gelacht und mich auf die Veröffentlichung gefreut wie heute und ich wage mir zu behaupten, dass dieses Interview ein Muss für jedes aktives Community-Mitglied ist. Wer erfahren möchte, wie man von einer Schlafmütze zum gefürchteten Elfenschlächter und Vollzeittrinker wird, der sollte jetzt unbedingt weiterlesen.

Image Enlarger

Laut klopfte es hoch oben in der Eingangshalle des Stahlfaust Klans. Es könnten hunderte sein die dort in Schwindel erregender Höhe hämmerten oder auch nur einer dessen Schläge zahlreich zwischen den Säulen wiederhallten.

Zufrieden schaute der Archivar des Klans hinauf zu den kleinen Gesteinkrümmeln, die aus dem Dunkel über ihn hinab rieselten. Er war stolz auf ihre Arbeit dort oben. Gemeinsam schufen sie künstlerisch ein Werk, welches aus Abschnitten ihres Thains erzählen sollte. Von Zwergen in Stein gehauen, in den Tiefen von Karaz A Karak, in den Hallen ihres Klans wird man auch in tausenden von Jahren anhand ihrer Runen und Bilder zweifellos erkennen können welch bedeutenden Führer sie zu Beginn ihres Klans hatten. Er war es, der als erstes nach vorn geprescht ist um den Feind nieder zu machen, allen voran sein Rundschild mit der Rune ihres Klans. Mit Gefährten, von denen man noch lange große Geschichten erzählen wird, hatte er stets einer Übermacht gegenüber gestanden. Auch führte er erfolgreich gewaltige Heere zu Zeiten der unbezwingbaren Festungen. Jeder war willkommen sich ihm anzuschließen, egal wie schwach oder wie schlecht ausgerüstet er auch war, nur ein Herz welches für den Ernst der Schlacht schlug musste man besitzen. Auch war er es, der mit Hilfe seiner Gefährten versuchte, sich den mächtigsten Kriegsführern entgegen zu stellen, als es um die Schlacht von Waffen unnatürlich starker Macht an Orten wie der Reikland Fabrik, Heulenden Schlucht oder der Gromril Kreuzung ging. Mehr als einmal schlug er sich an der Spitze ihres Heeres durch bis vor die alten Tore der Unvermeidlichen Stadt, nur um sich dem dunklen Herrscher einige Male gegenüber stellen zu können. Viele Male wurde er zum Hochkönig Thorgrim Grollbart gerufen, um in seinen Namen epische Heere gegen die Grünhäute zu führen.

Der Archivar verfiel in große Ehrfurcht, als er an diese ganzen Taten dachte, an denen er selbst teilgenommen hatte. Würde man den Namen seines Thains vergessen oder versuchen ihn in Schande zu ziehen, er würde aus dem Reich der Toten zurück kehren, um seine wahre Geschichte wieder neu zu entflammen!

Erdknuffel: Für alle, die die vergangenen Jahre eventuell in einer Höhle gelebt haben oder sich noch nicht solange für die WAR Community interessieren: Bitte stell dich doch kurz vor.

Barrli: Heda Dawis erstmal! Mein Name ist Barrli Stahlfaust, aus dem Regiment des 226. Scharfschützenregiment und der Grimnirs Zorn Gilde vom triumphalen Volk der Zwerge. Seit fast drei Jahren nun kämpfe ich auf dem Schlachtfeld der Warhammer Welt. Der ein oder andere wird sicher schon mit meinen Runenhammer oder meinem Rundschild Bekanntschaft geschlossen haben. Da ich auf fast jedem Server mit meinem Eisenbrecher unterwegs war, ist dies gar nicht so unwahrscheinlich.

Erdknuffel: Wie bist du damals eigentlich auf Warhammer Online gekommen und was hat dich an den Zwergen so gefesselt?

Barrli: Eines frühen Morgens 2008 wurde ich von zwei Freunden abgeholt, es galt die die Games Convention zu besuchen. Ich saß auf der Rückbank des Autos, sichtlich geschwächt von den schweren Morgenstunden. In einer ruhigen Fahrminute drehten die beiden vorn sich dann zu mir um und meinten „Sobald Warhammer Online erscheint werden wir drei uns einen Zwerg erstellen. Einen Zwerg! Mit dem restlichen Quatsch wollen wir nichts zu tun haben! Und du Barrli! Du spielst einen Eisenbrecher! Wir brauchen noch einen Tank…“ Ich nickte nur... Was Warhammer ist wusste ich nicht. Aber als ich es auf der Messe spielte traf mich schwer die Liebe! Dieses Gefühl muss das berühmte „Liebe auf den ersten Blick“ gewesen sein, wovon man im TV soviel spricht - obwohl ich nicht wusste was ich dort tat, MMOs waren mir unbekannt.

Was mich so fesselt… Zwerge sind halt das Unglaublichste was es gibt, es ist einfach phantastisch in die Rolle einer dieser Kleinen zu schlüpfen. Die Rolle eines Zwerges ist wohl am weitesten charakteristisch entfernt von meinem RL-Ich. Mich erlebt man äußerst selten Fluchen, Rülpsen, Posen, Prahlen, halbwegs brutal, frech, geizig, nationalistisch, taktlos gegenüber Fremden oder stur. Abends am Rechner zu sitzen um das völlige Gegenteil seiner selbst zu sein ist es, warum ich meinen Zwerg so liebe. Außerdem trägt mein maschinistenähnlicher Beruf gut dazu bei, eine solch technische Rasse zu wählen.

Zweifellos hat es mir das Fluchen am meisten angetan zwinkern

Erdknuffel: Hast du bereits vor WAR Zwergen-RP betrieben, eventuell sogar im Live-Rollenspiel?

Barrli: Zwar las ich zur Zeit als Warhammer erschien „Die Zwerg“ von Markus Heitz, welche mir einen Einblick in die Welt der Zwerge eröffnete, aber RP war mir zu der Zeit völlig fremd. Meine ersten Abstecher ins RP verdanke ich dem ungeschicktesten, hässlichsten, unfähigsten, aber dafür grünsten aller Schamanen in WAR: „Görms“. Vor ~ 1,5 Jahren schrieb er eine lustige RP Geschichte in der ich zu meiner völligen Überraschung auftauchte (natürlich war jedes seiner Worte erlogen). Bei meiner Ehre gepackt schrieb ich meine erste kleine Geschichte um mich ihm schriftlich zu stellen. Einige wenige weitere folgten, die ich leider nicht mehr besitze. Kurz darauf erklärte mich „Ryoshu“ (ehemalige deutsche WAR Community Managerin) zum Spieler der Woche (Spieler hatten mich auserwählt für ein Interview). Dieser Titel ehrte mich sehr und ich beschloss dieses Interview als RP Geschichte zu schreiben. Schnell kaufte ich mir deswegen mein erstes Warhammer Buch „Gotrek und Felix“, da ich überhaupt keine Ahnung von der Warhammer Story hatte und nicht all zu schlecht rüber kommen wollte. So nahm von da an alles seinen Lauf. Mein RP finde ich jedoch ziemlich schlecht. Wenn ich die großen RPler in unserer Allianz so anschaue und wie sie mich immer wieder verblüffen… unglaublich auf was die so kommen! Ich betreibe nur am meisten RP öffentlich und bin deswegen einigermaßen bekannt.

Es ist zum Heulen! Noch nie habe ich Live Rollenspiel miterlebt. Ich hätte so gern einmal auf einen Schlachtfeld gestanden wie ich es auf vielen LARP Bildern bereits gesehen habe. Waffen und ähnliches hätte ich mir sehr gut bauen können und eine großartige Schneiderin hätte ich auch zur Hand gehabt. Aber das wird wohl nun erstmal nichts mehr :<

Erdknuffel: Bleiben wir bei Warhammer: Ohne dich gefragt zu haben gehe ich mal davon aus, dass der Name Barrli der einzig wahre Titel für einen stattlichen Zwerg ist, aber woher kommt der Name eigentlich?

Barrli: Wie gesagt ich las zur Zeiten des Spielstarts „Die Zwerge“. Damit war für mich vollkommen klar, dass ich ein harten, tiefen und kräftigen Zwergennamen brauchen würde! Sehr lang überlegte ich und probierte rum. Es musste etwas mit „B“ vorn und ein „G“ weiter hinten sein. Zwergischer geht’s wohl kaum! So viel meine Wahl auf „Barligar“ *lasst den Namen wirken und spürt deutlich wie die Angst mit dessen Erwähnung um ihn herum steigt, Nicht-Zwerge sind ja so Feige!*

Damals war ich junger ungeschickter Hazkal auf Bolgasgrad unterwegs und es ließ mich immer mehr toben, je mehr Leute meinen Namen falsch aussprachen, als ob sie es mit Absicht allesamt taten! Niemand bekam es hin „B-a-r-l-i-g-a-r“ sauber auszusprechen, es wurde immer etwas verschluckt. So stand es für mich völlig außer Frage meinen Namen zu ändern, als ein Zwangsservertransfer anstand. Den hinteren Teil meines Namens nannte kaum jemand, also weg damit! Das „r“ wurde nie mitgesprochen, also setzte ich noch eines hinzu! Damit es jeden klar war, dass man meinen Namen mit „R“ auszusprechen ist. Tja so entstand er…^^

Ich wollte nicht das man mich verwechselt und jeder glaubt ich sei wer mit ähnlichem Namen. Sonst kassiert mein nicht vorhandenes Ich den ganzen Ruhm! Nix da! Heute als RP Fan find ich diese Wahl sehr schade…

Erdknuffel: In der jüngeren Vergangenheit hast du dich ja besonders als Organisator der Grünhäute vs. Stump'n Events, welche ja mittlerweile in ihre 7. Runde gehen, ausgezeichnet. Wie entstand die Idee zum Event und warum sollte ich meine Elfe löschen und einen Stump'n erstellen, um endlich auch mal daran teilnehmen zu können?

Barrli: Schon immer verabscheue ich es mit Spitzohren zusammen spielen zu müssen. Meiner Meinung nach haben diese genau so wenig an unserer Seite zu suchen wie die Grünlinge oder das Mutanten-Pack. Unsere Völker sind einfach zu verschieden und nicht zu mehr in der Lage als sich zu „dulden“. Man hätte einfach einen Waffenstillstand beschließen sollen statt ein Bündnis einzugehen (im Spiel). Von daher hatte ich des ein oder andere mal bereits kleine Zwergengruppen ganz spontan geleitet. Vor so einem Jahr etwa setzte ich dann öffentlich mein erstes RP Event an. Es war das bei Zwergen beliebte Kneipenrollenspiel. Wir hatten ganze zwei Gruppen zusammen bekommen. Wir hoben einen Krug nach dem anderen in die Luft, flogen nach Altdorf um die Spitzohren auf dem Markplatz anzupöbeln und machten dann einen Abstecher nach Kadrintal, um den Wiesen der Berge frische Kadaver zu liefern. Es war wie erwähnt öffentlich (im Forum) angekündigt worden. So standen wir völlig unerwartet einem KT Grünhäute gegenüber, neben ihnen stand dann noch der allgemeine Zerg da das Gebiet umkämpft war… Nachdem wir diese Übermacht von dutzenden KTs fast vollständig dem Erdboden gleich gemacht hatten, starb der letzte von uns Zwergen kurz vor unserem Sieg. Es wurde ein undurchstreichbarer Groll geschrieben!

Kurz darauf fand das erste „Grünhäute vs. Stump´n Event“ statt, bei dem damals nur die kleinen Ferkel antraten. Die fetten Orks versteckten sich alle samt im Unterholz der Wälder. (1 KT gegen 1 KT)

Es war auf Anhieb sehr beliebt. So machten wir noch einige weitere.

Was ich auch so mit bekomme ist, dass die meisten Zwergenspieler sich wünschen, endlich ihr eigenes Ding machen zu dürfen.

Spitzohren RP macht sich schlecht, deswegen sollte man die Finger von diesen Viechern lassen. Was will man schon lustiges mit einen kleinen Haufen Mädchen unternehmen? Ich kann mir nichts langweiligeres vorstellen!

Also lass dir einen Bart wachsen bis du 40 bist und schließ dich uns an!

Erdknuffel: Ihr unterlegt die Events ja auch immer mit einer vorangehenden Geschichtsreihe. Woher nimmst du persönlich die Ideen? Liegt es eventuell wie bei Gagameel am übermäßigen Konsum gegorener Früchte?

Barrli: Die ganzen Geschichten drum herum sind der pure Wahnsinn! Ich bin nur am Feiern auf was Gagameel immer so kommt. Da bleibt einen ja nichts anderes als einen guten Konter zu bringen! XD

Die Ideen… Naja ich setze mich auf die Couch oder lege mich ins Bett und schreibe einfach los. Meine Laune bestimmt das Thema, es fließt einfach so lang hin, Gedanken mache ich mir darüber keine. Lediglich bei unserem besten Event bei dem die Grünhäute und Zwerge Geschichte sich nach und nach aufeinander aufbauten, habe ich mir einen groben Leitfaden zurecht gelegt. Dies hatte mir besonders viel Spaß gemacht! Man wusste ja nie was der „Gegner“ auf einmal für einen weiteren Teil der Geschichte bringen würde und auf was man reagieren müsste. Auch fürs Forum hier geeignet… XD

Sehr traurig finde ich dass niemand sonst einen kleinen Beitrag dazu schreibt. Oder einen von uns anspricht, um beim Event direkt mitzuhelfen, aber so lange ich selbst Spaß habe, geht es weiter zwinkern

Leider ist derzeit Sommer und wie auch beim letzten Event festzustellen war, habe ich gerade viele andere Dinge um die Ohren. Deswegen sind solche Geschichten derzeit Mangelware, die kalten Herbst, Winter und Frühlingstage sind eher dazu geschaffen, einige Seiten mit Text zu füllen. Es tut mir deswegen sehr leid, dass wir diesmal nichts mehr hervor bringen konnten.

Vollkommen nüchtern darf man beim Schreiben einer Zwergengeschichte übrigens NIE sein! lachen

Erdknuffel: Ich habe es ja bereits angedeutet: Das 7. GvS-Event wird für dich voraussichtlich das letzte an dem du aktiv partizipierst. Was ist denn so wichtig, dass du deine Kameraden im Stich lässt?

Barrli: Vor ein paar Wochen traf es mich einfach plötzlich! Ich grübelte typisch vor dem Schlaf vor mir hin und sagte mir „Scheisse! Jetzt ziehst du es durch!“. Vom einen Moment auf den anderen hatte ich endlich genug Mut zusammen genommen um mich für eine Rucksackreise durch Australien zu entscheiden. Ich wollte schon immer ein solches Abenteuer erleben, nur ist es eine Sache es zu wollen und eine andere es zu machen. Wie man so mitbekommt wollen es mindesten 90% der Leute die ich kenne o_0. Nur machen ist die andere Seite….

Außerdem konnte ich meinen Traum dieses Jahr nicht erfüllen einige Wochen durch Japan zu reisen. Zwei Wochen bevor mein Flieger ging bebte die Erde :< Es musste halt dann Traumwunschreise 2 ran :P

Erdknuffel: Hast du eine Ahnung, wie es mit den Grünhäute vs. Stump'n Events zukünftig weiter geht?

Barrli: Leider kann ich dazu nichts sagen. Angesprochen hat mich niemand darauf, dass er es weiterhin übernehmen würde. Für mich wird dieses auch das letzte Event als Organisator sein. Ich hoffe bevor ich fort bin wenigstens noch an einen Event mitmachen zu dürfen, welches nicht von mir auf Zwergenseite organisiert wurde. Denn durch das ganze Leiten der Truppen geht das Feeling etwas für mich während der Schlacht verloren. Nur einmal einfach stur fluchend will ich auf den Feind eindreschen, mit allem was ich habe!

Wenn Captain Dwarkaar vom 226. Scharfschützenregiment die Sache nicht in die Hand nimmt glaube ich, dass es das letzte Event der Reihe sein wird.

Erdknuffel: Kommen wir zu ein paar direkten Fragen aus der Community, welche ich bisher noch nicht gestellt habe:

Nenolia möchte gerne wissen: Welche Spiele, außer WAR, hast du sonst noch gespielt und welches ist deine meist gehasste Destro-Klasse?

Barrli: Mein ersten Schritt in die Welt der Spiele setzte ich am 6. Dezember 2003. Es war ein früher Abend, als ich nach Hause kam und mir von einem Browsergame namens „Ogame“ erzählt wurde. Direkt meldete ich mich dort in Universum 1 an und verlor mich nach und nach darin. Ich war zwar nicht der größte (Platz 100 oder so war mein bestes) in diesen (einzig echten guten!) Uni, aber ich haute dennoch ordentlich auf den Putz. Nachts aufzustehen um meine Farmflotte zum Angriff zu schicken war für mich nicht ungewöhnlich…

Irgendwie schaffte ich schwer süchtig dann Anfang 2005 den Sprung nach „Counterstrike Source“. Suchte mir einen guten Clan und zockte immer mit den gleichen Leuten. Wir trainierten fleißig, spielten den ganzen Tag „Funwars“ oder machten ESL-Spiele.

Im Sommer 2006 wechselte ich in die Schichtarbeit, welche mich zwang, mein aktives Team zu verlassen und Ersatzspieler zu werden. Von dort an spielte ich nur gelegentlich ernsthaft CSS. So half ich bei Hobby-organisierten CSS Turnieren aus (Hauptsächlich Planung und Werbung :P ) und schrieb dutzende Taktiken für alle CSS Karten (auf denen jeder Spieler sehen konnte was er machen musste^^). Wollte mir mal dazu eine eigene Seite machen, weil ich so viele hatte, aber keine Lust :P So blieben nur dem Clan die Taktiken und sofern sie gute Luckshoots lieferten, gelangen diese auch ganz gut zwinkern

Ich spiele in dieser Zeit viel „Warcraft 3“. Auch wieder alles mit einem Clan und allem drum und dran.

Häufig sah man mich auf einer ganzen menge Public Lans in CSS und Wc3 antreten, aber irgendwie wurde ich immer nur zweiter -.- Es lag ein Fluch auf mir!

Dann war im August 2008 die Games Convention, ich hörte mit allen Spielen direkt auf und zitterte Tag für Tag mehr bis Warhammer erschien. Es waren schreckliche spiellose dunkle Tage! Bevor man etwas wirklich gespielt hat schon süchtig *schüttelt den Kopf*

Meine Hassklasse ist ganz klar der Jünger, nicht weil er viel Schaden machen kann *lacht laut*, sondern weil er eine Menge heilt und dabei zuviel einstecken kann. Das macht einfach kein Spaß, wenn wir da mit unseren Runis ankommen und diese mit links abgefarmt werden. Einer der größten Gründe warum man mich kaum noch sieht.

Die Tanks und DDs der Destros sind lachhaft, sollen sie doch alle nur kommen! zwinkern

Razalghul vermisst dich jetzt schon und fragt: Wann werden wir wieder in Mischkas Katze in Praag einen Sauf-Wettberb abhalten und wo hast Du deine Schätze aus den LdT versteckt?

Barrli: Da alte Wüstnfuchs. Keine Sorge du wirst scho nen andern Dawi findn mit dem de en Hebn kannst. Vielleicht würds och ma nen Weib, Zeit würds ja wa! Zumindest kenn ik nen paar Weiba die dir de Saba bis zum Bodn ziehn würdn! Ja klar… wird ne harte Nuss diese schickn Mädels fürn nen ned-Dawi zu bejeistern, aba du hast do mita Zeit und den janzen Schenkntraining mit mir ordntlich wat jelernt Bursche! Ik denk so kommste üba de Rundn!

Wenn nich setz dich einfach unta did Bild mitm besten, größtn und schönstn Kampfrinka von janz Praag: Mir! Oda in einen der andrn unmengen Jebiete wo och Bilda von mir ina Schenke hängn!

Mene Schätze? Die habe ik Hubu gegebn! Ik glaub kaum dad der die Halle Freiwillig öffnen wird! lachen

Meinz!

Ne Chance um mir men Trinktitl abzuhamstan wirds leida nich mehr gebn.

Ja ja! Wenns los jet gibtsn link zum Reiseblog!

Zum Abschluss bitte ich dich noch eine Frage zu beantworten die Theska, stellvertretend für alle Elfinnen in WAR, gestellt hat: Sei ehrlich... selbst du hattest schon mal einen schlüpfrigen Elfentraum zwinkern  Erzähle mir genaueres darüber... Wie stehst du den Reizen der elfisch-vollschlanken Schönheiten denen deiner nicht bärtigen Artgenossinen gegenüber?

Barrli: Was schwafelst du den da für ein Stuss?!

Mein schlüpfrigster Traum mit einer dieser flachen, hinternlosen Spitzohrenmädchen war, als ich einen Hammer in der einen und eine Axt in der anderen Hand kreisend zwischen ihnen Stand. Tod brachte ich über unzählige dieser widerwärtigen Kreaturen! Mein Körper war schweißgebadet von den Anstrengungen die bereits hinter mir lagen. Aber ich drehte mich weiter, Glieder flogen im hohen Bogen durch die Luft, das Blut meiner Feinde sickerte mir durch einige Stellen meiner schweren Rüstung als es geschah! Mein Hammer zertrümmerte laut knackend erneut einen Schädel, ich drehte mich weiter. Ich wollte sehen, wie das Milchgesicht zu Boden fiel und richtete meine Augen auf den Körper, wie er mit entstelltem Haupt sich dem Boden näherte. Hinter ihm trat ein Langohr hervor, meine Axt zischte heran, um auch ihm den Tod zu bringen. Doch er war zu weit entfernt!

Meine Axt durchschnitt die Luft auf Höhe seiner Brust. Geräuschlos durchfuhr es das Gewandt des Spitzohrs, meine Augen waren fest auf ihn gerichtet. Sie stand einfach zu weit weg! Ich durchschnitt ihr verdammtes Gewandt! Das Gewandt glitt hinab und zwei kleine runde Brüstchen kamen zum Vorschein. Ich sah sie direkt an… Es war schrecklich! Später sagte man mir, ich habe mit dem nächsten Hieb das Schmalauge niedergeschlagen und dutzende Male meine Waffen nieder sausen lassen… Mhhh bin mir auf einmal gar nicht so sicher ob es ein Traum war…

Die einzigsten Schönheiten auf der Welt sind die Frauen des Zwergenvolkes, die Berge des Weltenrandgebirges, der Glanz des Goldes, des Bieres und einige Stellen von Selphi!

Jedes Spitzohr sollte übrigens „Die Elfen“ gelesen haben. Die großartigste Fantasietrilogie die es jemals gab und geben wird. Hast du es nicht gelesen, bist du nicht mehr Wert als ein Snotling!

Anmerkung von Erdknuffel: Ich bin jetzt also ein Snotling!

Schlusswort Barrli:

Vielen Dank an hunderte von euch, die meine Zeit in Warhammer so unvergesslich gemacht haben.

Aber fest steht, dass ich an Bord unseres neuen Dampffliegers steige und es von da an keine Rückkehr mehr geben wird -außer vielleicht GW2 zwinkern

Schlusswort Erdknuffel:

Vielen Dank für das außergewöhnliche Interview Barrli. Ich möchte mich bei dir noch einmal, neben der persönlichen Worte die du bereits erhalten hast, für deine Frohnatur bedanken, die neben mir wohl auch einige andere Spieler wiederholt begeistert hat - und ich hoffe das ist nicht gegensätzlich zu deinem RL-Ich zwinkern Außerdem wünsche ich dir, dass du mit deinem einen Tweet unrecht hast und diese "Textwand" doch von jemandem gelesen wird!

Danke auch an Gagameel, Idrinth, Nenolia, Ras al Ghul, Tahlir und Theska, deren Fragen als Grundlage für dieses Interview dienten!

BlogGildeTwitter

5. August 2011
11:22
Avatar
Hisui
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 3
Mitglied seit:
27. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

eine gute Reise wünsch ich dir in Australien, Barrli  zwinkern

5. August 2011
12:21
Avatar
Ludewig
Gast
Guests

Schönes Interview 🙂

Da ich auch auf Bolgasgrad angefangen habe und die gleichen Transfers wie du machte haben wir in unzähligen Szenarien/Festungskämpfen usw. zusammen gekämpft. Der Name Barrli ist somit für mich der Inbegriff des Zwergentanks bei Warhammer Online.

Mach es gut und bekomm keinen Sonnenbrand am anderen Ende der Welt.

5. August 2011
17:10
Avatar
Gamer0815
Ork
Members
Forumsbeiträge: 160
Mitglied seit:
19. Juli 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Leider kannte ich dich weniger als du verdient hattest. Mein Maschi kommt bald in das T4 und er existiert nur, weil mich euer Promovideo vom 226. Scharfschützenregiment so beeindruckt hat. Das Interview ist beeindruckend und ich bin begeistert, dass es doch noch Spieler gibt, die ein Game nicht auf seine Mechaniken und Statistiken abstufen, sondern es richtig ausleben.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Wetthüpfen mit Kangeroos im Outback.

Lg

ps.: Falls du dies noch lesen solltest beantworte mir bitte eine Frage: Auch ich habe vor GW2 zu spielen und würde dich dort wirklich erleben,...jedoch gibt es keine Zwerge. Dennoch ein Spiel für dich? <img src=" class="wp-smiley" />

5. August 2011
17:15
Avatar
Zapack
Bad Reichenhall
Snotling
Members
Forumsbeiträge: 8
Mitglied seit:
23. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Gute Reise, Kampftrinker.

Zapack - Schamane RR 9x - Eternal Chaos

5. August 2011
17:21
Avatar
Ras al Ghul
Git Gargboss
Members
Forumsbeiträge: 228
Mitglied seit:
3. Mai 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Haha alter Schatzgauner...,
wünsch Dir auch viel Spass u. lass keinen Inland-Taipan in dein Zelt schlüpfen. Das Vieh kann "vier Zwerge" groß werden!
Hab immer viel gelacht, wenn Du dich an den Destrozerg (in Praag) gehangen hast oder wie Du in RL oder Praager Dessi KL den Leuten eine Herausforderung nach der anderen ausgesprochen hast.^^
Einen so sympatischen Zwerg wie Barrli, hat es in Warhammer nie gegeben und wird es wohl nicht mehr geben.

Hau rein, viel Spass und nimm Dir bloß deutsches Bier mit. Nichtmal die Aussies trinken ihr Bier gerne.

"There are two kinds of people in this world"
"those with loaded guns ...and those that dig."
"You dig!"

5. August 2011
17:31
Avatar
Thorst
Braunschweig
der Spekulant
WAAAGH.de Team im Ruhestand
Members
Forumsbeiträge: 686
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Alles gute, alter Hammerschwinger! Lass dich nicht von irgendwelchen Spinnen oder anderem elfischen Viehzeuch beißen. Ich wünsche dir eine gute Reise und viel Erfolg in allem was du noch angehst. Und vielleicht sieht man sich ja wieder, eines denkwürdigen Tages, und hebt gemeinsam die Krüge!

<Hier könnte ihre Signatur stehen. Nur 2.99€ pro Monat!>

5. August 2011
18:13
Avatar
Idrinth
WAAAGH.de Team
Forumsbeiträge: 1735
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Gute Reise,
lass dich bitte nochmal wiedersehen, wenn du wieder da bist <img src=" class="wp-smiley" />


Du hast noch immer nicht zugegeben, dass dein Volk feige Mörder und Diebe sind, die sich hinter falschen Ehre verstecken, kein Wunder, dass du fliehst, wenn eure Wehrstädte fallen.

hochachtungsvoll,
Idrinth Thalui

5. August 2011
20:56
Avatar
Curganox Grollhammer
Gast
Guests

HACHJA und wieder geht einer der Alt Ehrwürdigen,

Barrligar Stahlfaust mögen dich deine füsse überall hintragen wo dein geist und deine hände gebraucht werden....

Schade finde ich das Ihr uns hier zurück lässt, wer soll herr werden über die vorlauten egozentrischen Elfen....

Möge dir Grungni den weg der deine Zukunft bestreitet ebnen....

Für unser Volk....
... Für unser Bier
... Für unsere Frauen
und Unser Gold.....

Barrli wir werden dich vermissen....

...*klopft sich auf sein Schild und legt die Hand auf sein herz*...

Zwo Zwo sechstes......

SALVENFEUER!!

Curganox Grollhammer, Anwärter
Kompanie Schildwall
226.Scharfschützenregiment

IC 05.08.2011
Karak a karak

5. August 2011
21:01
Avatar
Chotag
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 575
Mitglied seit:
16. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Gute Reise und komm blos wieder gesund zurück.
Da Chotag un' da Skrieex färmizz'n Dia au' scho un' ick glaub da Lubilain färmizzt Dia auch ain wänig.

Und ja der Seitenhieb hat gesessen, mal sehen ob ich mal was zu den Events beitragen kann, aktuell fehlt aber die Zeit und Muse zu.

Aber was Dir fehlt ist noch ein wenig echtes P&P RPG..... <img src=" class="wp-smiley" />

Lubjana, HK, Warlord Clan, Badlands (ehem. Drakenwald (ehem. Carroburg)) und Ihre Freunde Chotag (ehem. Gogog) und Skrieex, die beiden bäzt"n Gitzä ubahaubt.
Goblin heißt auf rumänisch Elf

6. August 2011
12:42
Avatar
Gagameel
Schwarzork
Members
Forumsbeiträge: 568
Mitglied seit:
23. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Tja Barrli, mein alter ehrwürdiger Feind. Wie oft führten wir unsere Verbände gegeneinander in den Krieg, wie oft kreuzten wir die Klingen. Nie gelang es mir dich entgültig zu besiegen. Vielleicht weil du zu Stur bist für eine Niederlage, vielleicht weil ich Angst davor hatte alleine dazustehen.

Wie Barrli hatte ich auch die letzten Monate sehr wenig Zeit. Beruflich steht mein Arbeitgeber kurz vor der Re-Zertifizierung und es gibt viel arbeit zu tuen. Dementsprechend konnte ich es beim 7ten Grünhaut vs. Stump'n Event nur auf eine Kolumne bringen.

Da ich mit meiner Frau zusammen SW-TOR spielen werde, wird das 7te GvS auch für mich das letzte sein. Bisher hat sich auch noch keiner gemeldet welcher die Organisation von der Destroseite aus übernehmen möchte.

Auf jedenfall danke ich dir Barrli für die gute und lustige Zusammenarbeit. Das 7te GvS wird für uns beide ein Abschied sein. Egal wer gewinnt unsere Konfliket gehörten für mich bei Warhammer zu den aufregensten Seiten des Spiels. Ich fande es toll von dir aber auch von der Community den Mangel an Spieleinhalten durch Eigeninitiative auszugleichen.

Viel Spass dir in Australien, da ich nicht GW2 spielen werde wird man sich vielleicht ab und an bei Waaagh.de lesen.

Ein Auge auf die Seite werde ich haben.

Bis dann

Gagameel

7. August 2011
09:45
Avatar
Barrli
Ork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 936
Mitglied seit:
17. September 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Heda!

Habt vielen Dank

 

Keine sorge das ganze Krabbelzeug wird mich schon in ruhe lassen. Es Leben auf der Insel 22,5mio Menschlinge. Also kann es nicht so sehr schlimm sein, wenn selbst die Menschlinge dort überleben <img src=" class="wp-smiley" />

 

Wie es aus sieht müssen wir mal eine Stellenausschreibung machen Gagameel. Irgendwer muss uns doch ablösen!

Wie im Interview bereits erwähnt will ich auch mal als Teilnehmer mit machen bevor mein Luftschiff abhebent.

 

<hofft das er noch eine Überraschungsabschiedsparty in einer der großen Zwergengeschenke bekommt> <img src=" class="wp-smiley" />

9. August 2011
16:38
Avatar
Adedinus
München
Ork
Members
Forumsbeiträge: 110
Mitglied seit:
4. März 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

norit geht, barrli geht... und was bleibt? ich bin kein stumpen und auch kein grünzeugs
(das rauch ich:-) ) deswegen hab ich keine chance an dem event mit zu wirken.
ich fürchte halt ein bisschen um das spiel, wenn die fluktuation so weiter geht und kein nachwuchs kommt, der die führungsrolle übernehmen will...
hätte gern ma an so nem event mit gewirkt.
naja gibt ja noch norits event am 14. 08.

gruß
ein menschling

9. August 2011
21:53
Avatar
Tahlir
Schwarzork Waaaghboss
Members
Forumsbeiträge: 1038
Mitglied seit:
28. März 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Viel Glück auf deinen Reisen tapferer Zwerg. Kumpel von mir war ein Jahr auf Neuseeland unterwegs und hat es nie bereut. Ich denke dir wird es ähnlich ergehen. Achja. Der Jünger in Australien ist übrigens der Inlandtaipan. Vor dem solltest du dich hüten^^

http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-161446.png

10. August 2011
12:45
Avatar
Nenolia
WAAAGH.de Team
Members

Moderators

Streamer
Forumsbeiträge: 499
Mitglied seit:
11. Oktober 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Wirklich ein sehr schönes und lustiges Interview! <img src=" class="wp-smiley" />
Ich fand deine "Geschichten" immer toll und auch das Interview damals mit Ryoshu hat mir gut gefallen.

Karak Norn Badlands Drakenwald
Zeliafyn - Shadow Warrior - RR 5x - - - Nenolia – Sorceress – RR 90
No permission to create posts
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 221

Zurzeit Online:
18 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend Krones, zerksis

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 2624

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1912

Beiträge: 36975

Neuste Mitglieder:

Zontiadmiviata, AllencaH, aleks40615l, Relcof, Dysonkuj, GenatStisa

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1735

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2019 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen