Doppel RP/EP Wochenende + Patchnotes 13.10. - Allgemeine Diskussionen - Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Doppel RP/EP Wochenende + Patchnotes 13.10.
14. Oktober 2017
08:27
Avatar
Xarloc
Schwarzork
Members

Guerra

Schreiber
Forumsbeiträge: 545
Mitglied seit:
13. Oktober 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

wargrimnir wrote:Habt Spaß dieses Wochenende!
ImageImage Enlarger
[Fertigkeiten]

Natherul
- Ein Problem wurde behoben, bei welchem manchmal der angesammelte Grudge des Ironbreakers plötzlich verschwand (das Problem hat sich möglicherweise auch auf BlackGuards und Hass ausgewirkt, es lagen aber keine dementsprechenden Fehlerreporte vor).

Torquemadra
- Die Ausweichen Reduzierung der Angriffshaltung des Schattenkriegers wurde entfernt.
- Die Pet Leiste des Squigjägers zeigt nun die richtigen Abklingzeiten der Pet-Fertigkeiten an.
- Dasselbe gilt für die Pet Leiste des Weißen Löwen.
- “Terrifying Roar” und “Shred” zählen jetzt als Curse/Fluch und nicht mehr als Ailment/Gebrechen.

[Kampf Mechaniken]

Secrets
-Vorberechnete Schadensintervalle von „DoT/Schaden über Zeit“ Fertigkeiten gibt es nicht mehr. Stattdessen werden sie in dem Moment, in welchem sie Schaden verursachen sollen, berechnet und diese Werte werden bei jedem Intervall neu berechnet.

-Fertigkeiten können nun durch DoTs ausgelöst werden, wie zum Beispiel “Quick Escape”. Dies entspricht der Mechanik des Original Spieles.

-DoT Fertigkeiten können jetzt bei jedem Intervall pariert, unterbrochen, ausgewichen oder blockiert werden.. Sollte die erste Attacke unterbrochen/pariert/geblockt/ausgewichen werden, dann folgen keine weiteren Intervalle mehr. Dies betrifft auch die Positionsanforderungen, die an die Fertigkeit Parieren gestellt werden. Jedes Interwall führt einen eigenen Vermeidungscheck durch, und die Blickrichtung des Zieles ist keine Ausnahme von dieser Regel.

-Ausweichen/Unterbrechen/Parieren bewerten die gegnerischen Werte auf eine andere Art als bisher, indem sie auf das oberste Ergebnis des 100 Wurfes darauf addiert werden, mit einer maximalen Höhe von 75%. Es wird jetzt die richtige Formel für die Berechnung der % Chance von Parieren durch Waffenfertigkeit/Stärke verwendet (und dies gilt auch bei den entsprechenden Werten für Ausweichen/Unterbrechen, es sind immer dieselben), die Formel entspricht derjenigen im Client.
[Anmerkung: Die Formelübersetzung ist so gut wie ich sie hinbekommen konnte, ich behaupte NICHT dass ich das alles auch verstanden habe :roll: . Noergl]
Parieren/Ausweichen/Unterbrechen Chance aus dem Tooltip:
Doppelte Chance = (((Verteidigungswert) * 100) / ((Effektive Stufe des Ziels * 7.5 + 50) * 7.5));

Auswertung auf Basis der offensive Werte:
Doppelte aufgehobene Verteidigung = (((Angriffswert) * 100) / (((Effektive Stufe des Anwenders * 7.5) + 50) * 7.5));
Endgültiger Wurf:
Wähle eine zufällige Zahl zwischen 0 und (aufgehobene Verteidigung + 100). Wenn das Ergebnis kleiner gleich unserer Parieren Chance ist, werden wir Parieren.

-Blockieren folgt jetzt einer vergleichbaren Formel wie im Live War, ähnlich wie die Parieren Formel, aber mit anderen Schwerpunkten. Genau wie im Client. Hat keinen oberen Grenzwert.

-Schadensreduzierung (durch Toughness etc) bleibt unverändert, da der Großteil der Formel genau genug war. (Dies betrifft speziell die Reduzierung durch Toughness – welche jetzt auch richtig funktioniert).

-Unterstützung für die Tooltips von Schadensfertigkeiten wurde hinzugefügt, so dass sie nun den Werten des Clients zu 99% entsprechen. Wir werden die “echten, angezeigten” Werte nach und nach im Server verankern. Diese sind zwar schon auf dem Server implementiert, aber noch nicht richtig zugänglich. Es sollte aber erwähnt werden, da hierdurch einige Werte deutlich verändert werden.

[RvR]

Hargrim
- Siegpunkte werden nicht mehr genutzt um eine Zone zu erobern.
- Burgen mit Stufe 6 gibt es momentan nicht.
- Um eine Burg auf Stufe 1 oder 2 aufsteigen zu lassen benötigt man mindestens zwei Bos/Schlachtfeldziele.
- Burgrang auf Stufe 3 oder 4 erhöhen setzt mindestens 3 BOs voraus.
- Für die Stufe 5 braucht man mindestens 4 BOs.
- T2 und T3 ÖL sollte jetzt richtig als T4 Öl auftauchen.
- Das Konzept eines Fraktionen Ranges wurde eingeführt – eure Burg besetzt denselben Rang wie eure Fraktion, aber dieser wird beibehalten auch wenn die Burg verloren geht. Um den aktuellen Rang eurer Fraktion zu erfahren, benutzt den Befehl „.rvr“.
- Burgen können nicht mehr unter Rang 3 sinken, wenn dieser erstmal erreicht wurde.
- Die Hintertür der äußeren Wehranlage kann durchbrochen werden nachdem die äußeren Tore gefallen sind und die Burg Rang 3 oder weniger besetzt.
- Die innere Burghintertür kann durchbrochen werden sobald das innere Burgtor zerstört wurde und die Burg Rang 2 oder weniger besetzt. Fröhliches Engstellen Spiel.
- Wenn der Fraktion Rang 3 oder höher ist gibt es keine Minibelohnungen von Rufpunkten an BOs mehr.
- Nichtbesetzte BOs ändern ihren Status auf neutral.
- Für das Töten von Gegnern um die BOs herum gibt es wieder Belohnungen – das war wohl vorher abgeschaltet aus…Gründen halt. Alle Medaillen, die durch Verteidiger fallen gelassen werden, sind Soldaten-Medaillen, egal in welcher Zone man sich befindet.
- Eine eroberte Burg wird als Ruine betrachtet – im Raum des ehemaligen Burgherren erscheint eine Schlachtfeldziel Flagge, diese erhöht die Anzahl der BOs in der Zone entsprechend. In einer Ruine sind alle Hintertüre aufgebrochen. Das BO der Ruine vergibt keine Minibelohnungen, aber für die Verteidigung wird man trotzdem belohnt.
- Für den Fall, dass die gerade eroberte Burg das Auftauchen von Rammen oder Artillerie ermöglicht hätte, können diese aufgestellt werden, wenn diese Fraktion die Ruine kontrolliert.
- Eine Unentschieden Mechanik wurde eingeführt – 4 Stunden, nachdem ein inneres Burgtor Schaden erhalten hat, wird die Zone automatisch geschlossen wenn es bis dahin keinen Eroberer gab. Beide Fraktionen erhalten nur Verlierer Beutewürfe. Ein Zufallswurf entscheidet, welcher Fraktion dann die Zone zugesprochen wird. Die Kampagne wird in einer neuen Zone fortgesetzt. Bye bye 24 Stunden Kämpfe in Kadrin Valley.
- Die neuen Eroberungsbedingungen:

ImageImage Enlarger

Amidala
Kaufleute für Eroberungsgerätschaften wurden den Kriegslagern von T2, T3 und T4 hinzugefügt.

[NPC]

Lheana
- Einige imperial NPCs besitzen nun die richtigen Animationen.
- Ein paar Doppel-Erscheinungen wurden beseitigt.

[Public Quests]

Hargrim
- Wenn NPCs durch Spielobjekte auftauchen, dann reden nur die NPCs, nicht die Spielobjekte.
- Einem möglichen Fehler zuvorgekommen, der eventuell Spielobjekte zu früh vor dem Ende der Phase wieder erscheinen lassen könnte.

Lheana
- Zerstörungs PQ 'Lair of the Blisterclaw': PQ trägt nun den richtigen Namen, außerdem lässt sich die Türe in der PQ jetzt öffnen.
- Zerstörungs PQ 'Kazad Urbar': Spielobjekte 'Pistolier Cover' müssen in der zweiten Phase beseitigt werden; außerdem müssen die NPCs 'Commerce Smith' in dieser Phase bekämpft werden.
- Zerstörungs PQ 'Baradum': Die NPCs 'Baradum Miner' und 'Baradum Warrior' werden in der ersten Phase gewertet.
- Zerstörungs PQ 'Duraz Dok': In der ersten Phase müssen nun auch die Kanonen beseitigt werden.
- Zerstörungs PQ 'Clarion Tower': Ist jetzt vollkommen funktionsfähig.
- Zerstörungs PQ 'Duraz Deb': Die NPCs 'Anxious Traveler' werden in der ersten Phase gewertet.
- Zerstörungs PQ 'Beer Barrel Bash': In der ersten Phase müssen auch die Fässer zerstört werden.
- Zerstörungs PQ 'Ruinous Powers': Die NPCs 'Thorshafn Soldier' tauchen nun in der zweiten Phase auf.
- Zerstörungs PQ 'Suderholm': Die NPCs 'Suderholm Villager' und 'Suderholm Fisherman' werden in der ersten Phase gewertet. Die NPCs 'Suderholm Bucketier' tauchen in der zweiten Phase auf. Die Standorte der NPCs in der zweiten Phase wurden verlegt.
- Zerstörungs PQ 'Holmstein Revisited': Die NPCs 'Nordland Scout' sind nur noch in der ersten Phase anzutreffen. Die Lokation von NPCs in der zweiten und dritten Phase wurde geändert.
- Zerstörungs PQ 'The Wilds of War': In der zweiten Phase müssen die Fallen nun angeklickt werden, mit kleinen Überraschungen; In der letzten Phase müssen nun auch die NPCs 'Fruehauf Mutt' beseitigt werden.
- Zerstörungs PQ 'Sacred Ground': Die zweite Phase wurde überarbeitet.
- Zerstörungs PQ 'Salzenmund': Die NPCs wurden den verschiedenen Phasen zugewiesen; der Boss in der letzten Phase ist jetzt ein Held.
- Zerstörungs PQ 'Bells of War': Für die zweite Phase muss nun die Glocke zerstört werden; die NPCs 'Knight of Felde' sind in der letzten Phase auch zu beseitigen.
- Zerstörungs PQ 'Spirits of the Shadow': die NPCs 'Shadow Protector' werden in der ersten Phase gewertet.
- Zerstörungs PQ 'Krul'Gor Herd': Doppelgänger wurden in der zweiten Phase bereinigt; die NPCs 'Krul Drudge' erscheinen nun in der letzten Phase.
- Zerstörungs PQ 'Reaper's Circle': die NPCs wurden den Phasen neu zugeordnet.
- Zerstörungs PQ 'Wayshrine of Sigmar': die NPCs 'Felde Flagellant' erscheinen wieder in der zweiten Phase; die NPCs 'Striker Acolyte' tauchen in der letzten Phase auf.
- Zerstörungs PQ 'Ragash's Last Stand': die NPCs 'Bloody Horn Gor' und 'Bloody Horn Bestigor' werden in der ersten Phase gewertet.
- Zerstörungs PQ 'Griffon Outpost': die NPCs 'Order Swordsman' werden in der ersten Phase gewertet; eine vierte Phase wurde hinzugefügt.
- Zerstörungs PQ 'Lursa's Blight': Nurglings und Plaguebearers wurden den verschiedenen Phasen zugewiesen.
- Zerstörungs PQ 'The Blightstone Trolls': die NPCs 'Blighted Troll' und 'Blighted Wolf' werden in der ersten Phase gewertet; Blightstone Nurglings müssen in der letzten Phase auch beseitigt werden.
- Zerstörungs PQ 'Plague Altar': die erste Phase wurde überarbeitet; die NPCs wurden den entsprechenden Phasen zugewiesen.
- Zerstörungs PQ 'Suderheim': die erste Phase wurde überarbeitet und die Anzahl von NPCs reduziert.
- Zerstörungs PQ 'Serpent's Fang Bandits': in der ersten Phase muss nun auch 'Lounging Bandit' getötet werden; die NPCs 'Hazelhof Wench' wurden der zweiten Phase zugewiesen.
- die folgenden Zerstörungs PQs wurden überarbeitet:

    • > Destruction of the Weak

 

    • > Pillage and Plunder

 

    • > Fields of Woe

 

    • > Mud Flats

 

    • > Army of Faith

 

    > Knightly Riders

[Questen]

Razielhell
-Cultivating Decay Repariert.

[Tickets]

Lheana
[7345] Alle Trolle in der PQ Gegend werden nun gewertet.
[7366] Anzahl der NPCs in der zweiten Phase wurde reduziert.
[10586] Die NPCs 'Grundadrakk Ranger' sind nicht mehr als Händler markiert.
[7362] Der letzte Boss der PQ ist jetzt ein Champion.

Torquemadra
[10581] - Repariert

 

Quelle: https://www.returnofreckoning.com/forum/viewtopic.php?f=82&t=23359

R.I.P| Zelot 40/100 | Zauberin 40/100 | Schwarer Gardist 39/7x | Warhammer never die! <3

Gilde "Guerra" 

 RvR-Gilde auf den Warhammer Online Server "Märtyrer´s Place"

 WvW-Gilde auf den Guildwars-2-Server "Flussufer"

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 221

Zurzeit Online:
28 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Mitglieder-Geburtstage
sp_BirthdayIcon
Heute None
Bevorstehend None

Top Autoren:

erdknuffel: 2203

404 Moscha not found: 1416

Sulo: 1170

Tahlir: 1038

Lazznotz: 993

Barrli: 936

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 254

Mitglieder: 2568

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 8

Foren: 25

Themen: 1912

Beiträge: 36973

Neuste Mitglieder:

Michaeleveta, Williamwhank, Rosariomar, DennisVew, peteraskirk, Davidsmill

Moderatoren: Nenolia: 499

Administratoren: Idrinth: 1735

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2018 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen