Kolumne: 6. Grünhäute vs. Stump’n Event – Ankunft

Nur noch sechs Tage verbleiben bis zum Beginn des 6. Grünhäute vs. Stump’n Events und die Grünhäute sind bereits im Kadrintal angekommen. In ihrem Feldlager beraten sie, für ihre Verhältnisse ungewöhnlich organisiert, wie die Feste Duraz Doks eingenommen werden könnte.

Wird der neue Waaaghboss mit seiner unkonventionellen Vorgehensweise seinen ersten Sieg nach Hause holen? Mehr dazu wissen wir am Sonntag, zur Einführung darauf empfehlen wir euch aber in jedem Fall die nachfolgende Geschichte.

Endlich, sie hatten ihr Ziel im Kadrintal erreicht. Seit Kaan zu Ihnen gestoßen war, hatte sich einiges verändert. Wie eine Naturgewalt war der Schwarzork durch den Waaagh maschiert und hatte die Macht an sich gerissen. Nach Kloppas Tod, war die Armee eine lockere Ansammlung von Dieben und Räubern gewesen, nicht gewillt den Waaagh fortzusetzten, doch Kaan verwandelte die wilde Bande in ein kampfeswilligen Haufen.

Düster fügten sich die Mauern Duraz Doks im trüben Regen an die Klippen. Eilig wurden Gebäude errichte und das Lager mit Palisaden umgeben, um die Burg vom Nachschub abzuschneiden, während das Donnern zwergischer Kanonen das Tal durchdrang. Stolz stand Kaan, in Pelzen gehüllt, vor dem Lager „Wo iz main Botä“ grunzte er. Ein Wolfsreiter eilte ihm zur Seite „ Hia sain mia, Bozz.“ Langsam schaute Kaan nach unten.

„Wie sieht da Weg in da Nord’n von da Burg auz. Iz dat all’z Blockiat?“ Eifrig antwortete der Goblin pflichtbewusst. „ Ja, Bozz. Wie da wollt’zt ham wia füa da Stump’n ain Hintahalt gelegt. Da Stosstruppz von da Gitzä wurd’n allä kaputt gemoscht. Da kommt nix durch.“ Hämisch lachte Kaan und winkte den Goblin weg. Alles verlief so wie er es sich vorstellte. Die Zwerge saßen in der Burg fest, ohne Nachschub würden Sie nicht sehr lange durchhalten. Sollte Duraz Dok fallen, stünde ihnen der Weg zur Slayerfestung offen. Zeahs wäre über die Einnahme sicherlich sehr dankbar.

Holt mia da Grupp’nlaita füa da Plan. Wia mosch’n da Stump’n in da Burg.“ Raunte er seine Adjutanten an. Hastig eilte dein Goblin davon.

Kaan ging indessen in seine Hütte, um sich am Feuer zu wärmen und die provisorische Miniaturansicht der Burg auf einem grob zusammengeschusterten Tisch anzuschauen. „Hia sain wia!“ polterte es, als vier Orks und 3 Goblins in die Hütte traten.

„Gut, dat Iha da said, wia müss’n da Angriff plan!“ sagt Kaan und schaute in die irritierten Gesichter. Die meisten Orks planen nicht, sondern stürmen einfach rein und hauen alles kaputt oder starben dabei. Kaan war allerdings ein Schwarzork, ein Geschenk seiner Feinde, schneller, stärker, schlauer und gemeiner. Der geborene Anführer, so zollte man ihm Respekt und hört auf ihn. „Wia müss’n in da Festung rainmosch’n un’ alz erst’z da Kanon’n da Stump’n kaputt mach’n, ferstand’n?“

Raunend nickten die Gruppenleiter. „Ohnä da Kanon’n sin’ da Stump’n wehrloz un’ wia könn sä bessa mosch’n.“ fügt Kaan weise hinzu. „Da Stump’n wird’n sicha versuch’n da Slayafestung zu war’n, dat daf net passier’n. Da Garv’n un’ sainä Raita fang allä Bot’n ab da nach West’n rauzrait’n!“ Voller Freude klatschte ein kleiner Goblin erwartungsfroh in die Hände „Ja, Bozz. Da wird nix durch komm!“ Zufrieden brummte Kaan den Gobbo zu „Gut, da Stump’n werd’n sich dann in da Turm zurück zieh’n un’ sich da drinn verschanz’n un’ auf da Hilfä von Auss’n wart’n. Dat iz unserä Geleg’nhait zuzuschlag’n. Da übrig’n Gitzä werd’n da Stump’n ob’n auf da Turm von da Hauzdächa auz mit da Pfailä beschieß’n wär’n wia Orkz unz in da Turm rainmosch’n un’ da Fallä zuschnapp’n lass’n!“ grunzelte Kaan, während seine Faust auf den Tisch knallte. Lautes Lachen gröllte aus seiner Hütte wieder.

Duraz Dok wird brennen!

 


Am Sonntag den 26 Juni findet um 19:30 Uhr das 6te Grünhaut vs. Stump’n Event statt.

Ich rufe alle tapferen Zwerge auf sich der Verteidigung von Duraz Dok anzuschließen!
Jeder wilde, starke Ork und fiese, Glitzakram-gierige Goblin sollte sich dem Waaagh anschließen!

Gruß
Gagameel

Related Posts:

Über Gagameel

Mia sain grün und mia sain klain. Kaina stinkt so wie mia!

Alle Artikel von Gagameel

13 Kommentare
  1. Lykant sagt:

    Hui… zu schade, dass ich ein Hochelf bin. Unentschlossen

  2. Chotag sagt:

    Ick hab mia ain Squig fon da Skrieex gelieen, sain Namä iz Stainbaizza un‘ är macht da Namän allä Ärä.
    Gut, ick muzzt ian fon da Maua fon da Stump’nz Buach in da Bluthoanbärch wächzärrn, wo är sait Jahr’n dran fräzz’n tut aba är wia grozzä Hilfä sain, da Mauan fon da Stump’nz duach zu baiz’n.

  3. Gagameel sagt:

    Ja, diesesmal werden einige neue dabei sein. Ich bin schon sehr gespannt und hoffe auf eine große Anzahl von Spielern. Da Barrli derzeit sehr im Streß ist habe nur ich die Einleitungsstorys verfasst. Wenn Barrli bald etwas Zeit hat können wir wieder im Duett Einleitungsgeschichten schreiben die sich gegenseitig einschließen. Das scheint ja einigen sehr gefallen zu haben. Ich hoffe ich überlasste Barrli nicht lachen

    Also am Sonntag ist das 6te Grünhaut Stump'n Event. Draussen soll es Regnen und Stürmen was wohl die perfekte Atmosphäre dastellt. Stellt das Bier kalt, besorgt euch Chips und Knabberkram. Es wird gemoscht!

     

    Gruß

    Gagameel

     

    ps.

    Das Fernsehen kommt auch also macht euch hübsch lachen

  4. Aaazash sagt:

    Guta Squig, ärzt wiad da Squig fräzz´n da Mauan, un dan frezz´n mia da Stumpnz, hab Hunga!

  5. Curganox sagt:

    Heda,

     

    Das werden wir schon noch sehen wer hier wen Frisst, nicht  um sonst haben WIR euch  jahrtausende die Stirn geboten  ihr kleinen Grünen  maden………………….

     

    Und daran  wird sich auch  Sonntag nichts ändern, wir werden da sein und soviele erlegen wie es geht……………..

     

    gez.

     

    Curganox Grollhammer

    226. Scharfschützenregiment, Kompanie Schildwall

  6. Barrli sagt:

    Heut Abnd mussed soweit sein! Die Schweinebacken kann i schon seit Tagn riechn wiese neher komm. Aba dort vorn, diese Rauchwolke, muss von denen sin!

    Dawis!

    Heute Abnd wern wa Ärscheufreißn und Gitferkl rin jesteckt!

    <sich einen Humpen nimmt um zum Abend gut bei Sache zu sein>

  7. Gagameel sagt:

    Also das war sehr lustig gestern. Die Schlacht war ausgeglichen, so das die Zwerge in Ihrer Burg in Vorteil waren.

    Nach langen Kämpfen ging der Sieg an die Zwerge aber Barrli wollte heute noch ein ausführlichen Preview posten.

    Ausserdem hat unser Fotogit mit seinen Zauberkasten ein paar hübsche Filmaufnahmen gemacht die auch Irgendwann hier

    veröffentlicht werden sollten.

    Gruß

    Gagameel

  8. Curganox sagt:

    Heda,

     

    ja das war was feines es wurden einige Grolle getilgt, und  im verhältniss musste wenigere geschrieben werden. Heisa das war ein Jubel Fest….

     

    Das anschliessende besäufnis dauerte noch bis in die frühen Morgenstunden…..

     

    Ebenso möchte ich  hier noch mal auf die Formationen eingehen die  vom 226. Scharfschuetzenregiment das mit den  Kompanien Donnergroll und der  Kompanie Schildwall anwesendwaren und den leuten Ausserhalb des Regiments es hat  alles Super  geklappt es war uns  alle eine Ehre mit so tapferen Dawi in einer Line zustehen.

    Ebenso möchte ich mich bei Barrli Stahlfaust  und bei Gagameel bedanken ihr habt wieder  ganze Arbeit gelistet dass das 6. Grünhaut vs stumpenz event mal wieder ein voller erfolg war…….

     

    Wo lob ist , ist auch Kritik^^ ( ich bin zwerg ich hab immer was zu meckern ;P)  Was mich allerdings störte  waren die spieler die  mit ihren  Randgruppen chars  dabei waren (  Dunkelelfen, Chaosanbeter). Das ihr zuschauen wollt ist ok  aber  bleibt sofair und   lasst unser Event  auch in zukunft unser sein.

     

    Macht euch ne Grünhaut oder einen Dawi und moscht mit, nur hört auf anderen das spiel zu vermiesen  in  dem ihr  in „UNSERE“ kämpfe  eingreift…

    So konnten zum beispiel 3 nicht 40er nach  einem wipe (und versentlicher Release klick) nicht mehr zum event kommen weil   ein chaosbab mit  ähnlichem  gefolge sobald  jene makiert waren wieder umgehaun wurden.

    Oder selbst ich  diverse Dots des Dunkelspitzohren abschaums auf mir hatte……

     

    Zu schauen ja , mitwirken Nein in diesem event gehts nicht um ruf oder wer den längeren E-Penis hat sondern schlicht weg um unsere hintergrund geschichte also belasst es auch dabei……

     

    So  jetzt gehts mir besser^^  wäre ja eigentlich ein neuer groll im Großen buch …..

     

    Abgesehen von dem Zwischenfall  war das  ein voller erfolg  und ich freue mich schon auf das 7. Günhaut gegen Dawi Event….

     

    gez.

     

    Curganox Grollhammer

     

    226. Scharfschützenregiment, Kompanie Schildwall

  9. erdknuffel sagt:

    Ich habe mir gestern mal erlaubt Mäuschen zu spielen und euch stellenweise im TS (falls sich wer fragt wer Stumpfi war) zugehört und muss sagen, mit 2 Accounts klingt es echt witzig wenn man in euren beiden Channels gleichzeitig ist: „Wir greifen jetzt an!“ -> „Ich glaube, sie greifen an!“.

    Barrli hat den Artikel letzte Nacht noch eingereicht, ich muss nur nochmal drüber lesen (was bei Barrli erfahrungsgemäß einiges an Aufmerksamkeit erfordert) und dann geht er online.

  10. Barrli sagt:

    Dad is zwergisch Bursche!

     

    Wie stands den um die Emotionen Knuffel? Wenn ik immer bei den Schweinschen rein gehe, merkt man deutschlich eine echte Hammer Stimmung. Welches sich durch wildes gegrunze bemerkbar macht.

  11. erdknuffel sagt:

    Aber reingehen bedeutet für mich nicht „mit der Axt mal rein hauen und gucken was passiert“ <img src=“ class=“wp-smiley“ />

    Ne im Ernst: die Stimmung war eigentlich auf beiden Seiten sehr „interessant“ – da standet ihr euch eigentlich in nix nach.

  12. Gagameel sagt:

    Also das Problem mit „Nicht“-Stump'n/Grünhäuten gibt es wohl auf beiden Seiten und es

    ärgert auch beide Seiten. Wenn jemand in Entfernung auf ein Hügel steht und es sich anschaut dann

    ist nichts dagegen einzuwenden aber einfach so mitzukämpfen finde ich Mies.

    Es steht ja jeden frei sich eine Grünhaut/Zwergen hochzuleveln und unser kleinster Char war Level 15 (Was wirklich zu

    niederig war :p). Nun gut aber lasst uns in Barrlis gleich veröffentlichen Thread weiterdiskutieren.

     

    Gruß

    Gaga

  13. Lazznotz sagt:

    Mia muzztä gesta'n ächt viel heil'n! Mia durftä sich nich' beweg'n dann' viel wieda 'n Git um. Da Treiba izz sogar vor junz Knoch'nflicka weg gerannt. Zwisch'n durch muzztä ich noch unser'n Schwarzork Git Aterock rett'n, un' auf heb'n (weißtä eigend'lich wie schär so'n Schwazork izz). Mia wolltä am Schluzz noch da Stump'nz daz Bia weg sauf'n, aba da war'm nich' in da Slaya Tavernä.  Mia muzz jetzt ärstmal Pilzä fress'n, mia hat kein Waaagh! mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2020 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.

Die Nutzung dieser Seite setzt zum Teil Cookies voraus. Durch die Nutzung wird dem Setzen von Cookies zugestimmt. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen