Mythic: Neue Infos vom Games Day Baltimore

Mythics Präsentation auf dem Games Day in Baltimore ist vorbei und der Nutzer Thraz Da Mad war so freundlich, eine inoffizielle Zusammenfassung im Bioware Social Network zu erstellen.

Da diese ein paar bisher unter NDA stehende Punkte anspricht, möchten wir euch diese natürlich nicht vorenthalten.

Disclaimer

Die Informationen wurden von einem Nutzer zusammengetragen, welcher beim Games Day anwesend war. Aus diesem Grund können einzelne Punkte falsch / unvollständig sein. Da viele der angesprochenen Punkte allerdings bereits auf der Bloggerpräsentation Anfang des Monats angesprochen wurden und lediglich noch unter NDA standen, kann ich die Plausibilität eines Großteils der Aussagen bestätigen.

Bekannte Inhalte

Folgende Dinge sind bereits bekannt:

  • Die Festungen kehren zurück.
  • Range-DDs (vorallem Schattenkrieger, Maschinisten und Mages) werden mehr Crowd Control-Möglichkeiten erhalten.
  • Mit dem nächsten Patch wird es weitere Vanity Pets geben. (Dieser Punkt wurde so bisher nicht angekündigt, die generelle Vorgehensweise war jedoch bekannt.)
  • Das 6vs6 Tore von Ekrund wird wahrscheinlich noch einmal zurück kommen.

Bisher unbekannte Inhalte

Die nachfolgenden Punkte wurden in dieser Form bisher nicht angesprochen:

  • Ein paar Spieler, die die Festungen verteidigen, werden zu Champions gebufft (wie in der dritten Phase der Hauptstadtkämpfe).
  • “Capute the Flag” wird im oRvR eingeführt. Jeder Zonenstrang wird ein Relikt / eine Flagge haben, welche ein Spieler aus der gegnerischen Festung entwenden und zu seiner eigenen Festung zurück bringen kann. Die Belohnung wird wahrscheinlich (dieser Punkt wird weiterhin von den Entwicklern diskutiert!) Ruf oder eine Art Rufpunktebuff für alle Spieler der eigenen Fraktion im Zonenstrang sein.
  • Es wird ein T7-Rüstungsset geben, welches rein dem Aussehen dient. Dieses Set bietet also keine Attribute und ist lediglich für die Verwendung als alternatives Aussehen gedacht.
  • Monsterplay wird weiter gefördert und es wird mehr Möglichkeiten geben, sich als Spieler (wie bereits bei den Skaven) in ein Monster zu verwandeln.
  • Die Grafiken in den Grovod-Höhlen wurden angepasst, um mehr einem “Skaven-Style” zu entsprechen. Außerdem wurde eine zweite Ebene eingefügt.
  • Der 30.08.11 wird als Release-Zeitpunkt für Patch 1.4.4 angepeilt.

Fragen und Antworten

Die Anwesenden hatten nach der Präsentation die Möglichkeit Fragen zu stellen, wobei leider nicht alle beantwortet wurden. Folgende Punkte wurden dabei jedoch zutage gefördert:

  • Auf die Frage in wie weit das Spiel weiter gehen wird: Das Spiel wird solange für die Spieler bestehen bleiben, solange diese das Spiel spielen. Dabei verweist Mythic auf Ultima Online und Dark Age of Camelot, welche beide noch aktiv betreut und gespielt werden.
  • Mythic verwies darauf, dass “die höheren Ebenen” es nicht erlauben, dass das Spiel komplett umgekrempelt wird - damit ist EA gemeint.
  • Mythic betonte noch einmal, dass die verbleibenden vier Städte vorerst nicht in das Spiel implementiert werden.

Quelle

Den vollständigen Ausgangsbeitrag findet ihr im Thread Gamesday Mythic / BioWare Questions / Answers im BioWare Social Network.

Mehr zum Thema:

  • Ein mp3-Mitschnitt der Präsentation und des Q&As findet sich im Blog Artiee Punts.
  • Gaarawarr hat eine umfassende Transkription der Präsentation erstellt.

Über erdknuffel

Erdknuffel spielt WAR seit der Endphase der Beta. Er ist Seitenadministrator auf WAAAGH.de, außerdem Gildenleiter von Jianji, Blogger mit Hirnfasching und eine Linkschleuder auf Twitter. Im Spiel findet man ihn als Jünger des Khaine auf dem Server Drakenwald.

Alle Artikel von erdknuffel

8 Kommentare
  1. Thorst sagt:

    Was man dazu sagen sollte: Die Präsentation bezog sich nur auf die folgenden 2 Patches und nicht auf etwaiges weiteres Material, zumindest wird das im (recht vertrollten) Thread von Thraz Da Mad mehrmals erwähnt. Wenn auch nur von Seiten der User. Also lasst euch überraschen, es kommt ja noch die Games Con und die PAX, 2 Events auf denen man eher was Neues vorstellt <img class=” class=”wp-smiley” />

  2. Kraine sagt:

    Was ist denn mit “komplett umkrempeln” gemeint, wurde Mythic das Spiel gerne komplett verändern? Wenn ja, weiß man in welchem Sinne? Also wollen sie auf mehr PVE Inhalte setzen, eine dritte Fraktion einführen, etc… Wisst ihr darüber was?

  3. erdknuffel sagt:

    Kraine schrieb:

    Was ist denn mit “komplett umkrempeln” gemeint, wurde Mythic das Spiel gerne komplett verändern? Wenn ja, weiß man in welchem Sinne? Also wollen sie auf mehr PVE Inhalte setzen, eine dritte Fraktion einführen, etc… Wisst ihr darüber was?

    Um die Aussage in einen Kontext zu bringen:

    Die Anwesenden haben sicherlich einige Fragen zur Zukunft von WAR gestellt und dabei neue Zonen / Rassen / starke Änderungen gefordert. Daraufhin erhielten Sie die Antwort, dass Mythic das Spiel NICHT komplett umkrempeln kann, da dies schon allein von den höheren Entscheidungsebenen nicht erlaubt wird / keine Ressourcen dafür freigegeben werden.

    Eigentlich absolut keine neue Infos (auch wenn sich einige Trolle im offiziellen Forum gerade daran hochschaukeln).

  4. Tahr sagt:

    erdknuffel schrieb:

    • Es wird ein T7-Rüstungsset geben, welches rein dem Aussehen dient. Dieses Set bietet also keine Attribute und ist lediglich für die Verwendung als alternatives Aussehen gedacht.

    Das find ich cool. Als War-Spieler gibt man sich ja bereits mit Kleinigkeiten zufrieden. Ein paar neue Instanzen wären auch mal nett, aber naja…

  5. Nebulae sagt:

    wozu neu instanzen? ich hab noch nichtma das gdg von innen gesehn <img class=” class=”wp-smiley” />

     

    nochmehr cc bei den range-dd´s? also maschi und magus habens net nötig. und ich gehe mal so weit zu sagen, ein guter schatti hat bereits auch genügend möglichkeiten, seine gegner zu kontrollieren…

  6. Silverado sagt:

    Cool freu mich voll auf den patch laecheln

  7. erdknuffel sagt:

    Kleines Update:

    Ein mp3-Mitschnitt der Präsentation und des Q&As findet sich im Blog Artiee bugs room.

  8. Zapack sagt:

    Der im Artikel verlinkte Thread wude leider von einem kleinen Hass-Troll erstellt, der auch viel des Interviews geändert oder falsch dargestellt hat.

    Das Original Interview als MP3 oder englischen Text findet man hier:

    http://social.bioware.com/foru…../8010816/1

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2014 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.