WAAAGH: Gewinnt 30 Tage freie Spielzeit

Wir in den letzten Tagen bereits angekündigt, haben wir heute ein kleines Gewinnspiel für alle treuen Folger unseres Facebook- / Twitter-Streams.

Die Teilnahme ist dabei ganz einfach und erfordert lediglich ein Konto bei den entsprechenden Diensten.

Wichtiger Hinweis: Das Gewinnspiel ist mittlerweile beendet – vielen Dank an alle Teilnehmer!

Facebook:

Geht auf unsere Facebook-Seite und klickt zunächst auf den “Gefällt mir”-Knopf im oberen Teil der Seite (siehe oberes Bild). Dadurch folgt ihr uns und werdet zukünftig automatisch über Neuigkeiten in Facebook benachrichtigt. Sucht danach nach dem Hinweis auf diesen Artikel (der Titel auf der Pinnwand lautet: “WAAAGH: Gewinnt 30 Tage freie Spielzeit”) und klickt auf “Gefällt mir” unterhalb des Pinnwand-Eintrags.

Twitter:

Geht auf unsere Twitter-Seite und klickt auf “Folgen”. Hierdurch werdet ihr automatisch über unsere Updates in eurem Twitter-Stream informiert. Klickt danach auf auf den Twitter-Button im unteren Teil unseres Beitrags. Alternativ könnt ihr auch direkt den nachfolgenden Text zwitschern:

WAAAGH: Gewinnt 30 Tage freie Spielzeit erd.li/em8if1 via @WAAAGHde

Unter allen Teilnehmern verlosen wir am Ende des Tages zwei Gametime Cards mit je 30 Tagen freier Spielzeit (eine für Facebook und eine für Twitter). Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Vielen Dank für euer Vertrauen und eure kontinuierliche Unterstützung.

WAAAGH!

Wichtiger Hinweis: Das Gewinnspiel ist mittlerweile beendet – vielen Dank an alle Teilnehmer!

Über erdknuffel

Erdknuffel spielt WAR seit der Endphase der Beta. Er ist Seitenadministrator auf WAAAGH.de, außerdem Gildenleiter von Jianji, Blogger mit Hirnfasching und eine Linkschleuder auf Twitter. Im Spiel findet man ihn als Jünger des Khaine auf dem Server Drakenwald.

Alle Artikel von erdknuffel

18 Kommentare
  1. Tiaro sagt:

    Also wir sollen das weiter twittern hab ich das richtig verstanden?

    Ist finde ich etwas umständlich erklärt da alles in dem kleinen Abschnitt steht… wenn sich jemand gerade jetzt und nur dafür ein Twitterkonto anlegt ist er sicher überfordert. Oder es liegt an mir, könnte auch sein^^

     

    MfG Tiaro

  2. erdknuffel sagt:

    Das hast du richtig verstanden Tiaro (und natürlich @WAAAGHde folgen, sonst kann ich den Code nicht per direkter Nachricht versenden).

    Eigentlich ist es überhaupt nicht kompliziert, immerhin genügt bei der Teilnahme via Twitter der Klick auf den Button, nach dem Versand des Tweets wirst du nochmal gefragt ob du @WAAAGHde folgen möchtest, solltest du das bisher nicht getan haben. (Das habe ich bewusst nicht im Haupttext erklärt da ich ansonsten viele Leute verwirrt hätte…)

  3. Rachsucht84 sagt:

    Tiaro, liegt an dir :P
    “Klickt danach auf auf den Twitter-Button im unteren Teil unseres Beitrags.”
    Ich finde das sehr einleuchtend. :D
    Zu viele Bilder machen auch den Gewinn zu einfach :P

  4. Barrli sagt:

    um erlich zu sein… ich habe auch nicht gecheckt was knuffel von uns will^^ da sind so viele button XD

    auf retweet klicken hätte alles gesagt ;P

     

    Naja ich mach nicht mit, gibt sicher andere die 30 tage besser gebrauchen können :<

  5. Sid Burn sagt:

    Barrli schrieb:

    um erlich zu sein… ich habe auch nicht gecheckt was knuffel von uns will^^ da sind so viele button XD

    Eure Persönliche Daten, Euer Leben, Eure Seele …

    Facebook ist evil. [Image Can Not Be Found]

    Hat sich noch nie jemand gefragt warum jeder möchte das man “bloß auf” “Gefällt mir” klickt? Nein? [Image Can Not Be Found]

  6. Ilanaya sagt:

    Auch das kann mich nicht dazu verleiten einen Facebook und/oder Twitter- Account zu erstellen ;)

    nene, meine Seele verkaufe ich nicht an Facebook für WAR-Spielzeit [Image Can Not Be Found]

  7. erdknuffel sagt:

    Au ja, persönliche Daten *juppi* am besten mit Körpermaßen damit ich bei den Männern weiß wie stark ihre Oberarme sind und bei den Frauen…
    …ach nein, lassen wir das!

     

    Warum blos gibt der böse Knuffel Geld aus damit Leute den Seiten folgen? Hmm… Der Grund nennt sich Userbindung und Werbung.

    1.: Wenn jemand auf Gefällt mir drückt oder den angeforderten Link twittert, dann macht er sein soziales Umfeld auf die Seite aufmerksam.
    2.: Wenn der User der Seite folgt, dann wird er Regelmäßig über Updates informiert und schaut so öfter vorbei.
    3.: (Das ist die Mutter Theresa Antwort:) Weil es nur im interesse der Community sein kann wenn möglichst viele über aktuelles Informiert sind und ihr Feedback zu Dingen geben, um das Spiel selbst weiter zu verbessern!

    Und nein: Ich sehe als Admin ebenfalls nur den Namen des Nutzers und die Nutzungsstatistiken, es erfolgt keine Freigabe persönlicher Daten. Bei Facebook werde ich außerdem auf die Nennung des Gewinners verzichten, um die Privatsphäre desjenigen entsprechend zu schützen. 

  8. Sid Burn sagt:

    Ich schrieb auch “Facebook ist evil” nicht “erdknuffel ist evil”. [Image Can Not Be Found]

    zu 1) Klar ist ja auch das Prinzip, man hinterlässt so komplette Benutzerprofile die so von Facebook ausgewertet werden können. Und auch getan wird. Wenn du auf Facebook selber werbung schalten möchtest kannst du komplett einkreisen. Zum Beispiel nur Benutzer im alter von xx-yy, stadt xyz, Radius xyz, Interessen warhammer etc. pp. Einfach mal in den Bereich gehen, dort kannst du ein komplettes Suchprofil erzeugen für deine Werbung, der Preis richtet sich an die Zielgruppe wie groß diese ist. Eine Anzahl von Benutzer wieviele du erreichst ist auch gleich enthalten. Da Facebook ja darauf ausgelegt ist möglichst genaue daten anzugeben, den man möchte ja seine freunde finden findet man dort sehr viele korrekte angaben. 

    Das heutzutage nutzer zuviele Daten freigeben und nicht beachten was sie da freigeben ist ja schon weit verbreitet. Eine INteressanter Artikel darüber: http://www.heise.de/ct/artikel…..53312.html

     

    zu 2 und 3) Ihr habt ein RSS Feed. Einfach RSS Feed einbinden und fertig. Und Mutter Theresa war nicht gutmütig!

  9. erdknuffel sagt:

    Sid, ich möchte dich wirklich nicht enttäuschen aber das Modell RSS Feed ist tot – nicht ohne Grund streichen die meisten Standardbrowser in der Zukunft ihre RSS Unterstützung.

    RSS hat es in Deutschland kaum / nie wirklich aus der Blogniesche geschafft und das wird sich auch mit der Zukunft nicht verändern (wenn ich Zeit hätte würden jetzt Referenzen zu einigen sehr guten Artikeln von Robert Basic und Heyo Lücke (Basicthinking) erscheinen).

    Gemessen am Reaction- und Reach-Level geht nichts über diese Social Media Feeds (und insbesondere das ach so böse Facebook ist in diesem Bereich herausragend).

    Fakt ist (und ich mag wirklich nicht darüber diskutieren warum die Dinge sind wie sie sind):

    DU als Nutzer darfst weiterhin entscheiden über welchen Dienst du dich informierst und nutzt – es wird dich niemand zwingen WAAAGH.de zu abonnieren und an gewissen Dingen wirst du im Netz auch nicht mehr vorbei kommen.

    Gruß
    erdknuffel 

  10. Sid Burn sagt:

    Ich habe auch nicht behauptet das RSS erfolgreicher als Facebook wäre, oder das man über Facebook keine Leute erreichen würde. Bitte nicht unterstellen was ich nicht sagte. :) Zu allem was du zuletzt sagtest kreide ich nichts an und gebe dir auch recht. Mit Facebook kannst du eine größere Basis ansprechen. Trotzdem hat dies natürlich seinen Preis, nämlich die dinge die ich bereits sagte. Letztendlich muss sich jeder Benutzer selber entscheiden wieviel er Preis gibt, und beachten wieviel er wirklich sagt.

    EDIT: Hier war ein Beispiel das die Datenschutz-Problematik mit einem benutzer aus diesem Forum dargestellt hat. Das Beispiel zeigte wie man anhand von ein paar Kombinationen Real Namen sowie Wohnort heraus bekam und durch äußerungen darauf schließen konnte das sich diese Person für einen bestimmten zeit im Urlaub befand. Durch diese Information konnte man Beispielsweise einen Einbruch in die Wohnung gezielter Planen da man ja wuste wann die Person nicht zuhause ist. Um die Privatsphäre weiter zu gewährleisten wurde das Beispiel auf Anfrage von mir wieder entfernt.

    Hierzu gab es schon spezialisierte Seite wie http://pleaserobme.com/ das Twitter nachrichten gelesen hat und angaben ausgelesen hat wann/wer weg war zu welcher Uhrzeit für ein effektiveres einbrechen.

    Ich bestreite nicht das Facebook effektiv zum Werben ist, es war letztendlich von mir nur ein Seitenhieb das man aufpassen sollte was man alles freigibt und durch diese “Gefällt mir” Buttons fällt soetwas immer einfacher. Und letztendlich gibt man mehr Preis als man möchte. An dieser Stelle sollte man mal den Heise Artikel lesen!

    Ansonsten war das auch nur als Scherz nebenbei gedacht und sollte keine komplette Diskusion um Pro/Contra Facebook werden, letztendlich muss jeder selber entscheiden ob er soetwas nutzt.

    Ich selber bin auch nicht unauffindbar. Spätestens du kannst auch Real namen und Wohnort von mir herausfinden wenn du einfach mal schaust mit welcher E-Mail Adresse ich mich registiert habe und bei denic.de vorbeischaust. Soviel zum Anonymen Internet. :D

    Ansonsten wer auf den neusten Stand sein möchte wird diese Webseite sowieso häufig besuchen oder hat die Möglichkeit auch über RSS Feeds die Infos zu holen, ich selber nutze dies Beispiel so. Dafür brauch man kein Facebook/Twitter. 

    Ansonsten tut mir leid für die zweckentfremdung des Threads, dass war nicht mein Anliegen. Ich bin aber auch nicht davon ausgegangen das du so genau drauf eingehst und das einfach als Scherz so stehen lässt. Letztendlich könnte ihr/du ja soviel machen wie du willst, dass muss jeder selber entscheiden.

  11. Chotag sagt:

    Also ich für meinen Teil bin schon lange beim bösen Fratzebuch und Twitter und folge dem Ganzen eh, da freu ich mich über eine Gewinnchance, wenn ich heute abend das anklicke [Image Can Not Be Found]

  12. Thorst sagt:

    Ich bin auch kein Facebook Fan (und daher auch nicht Mitglied), aber ich finde die Aktion trotzdem toll [Image Can Not Be Found] Und alle, die eh einen F-Book Acc haben oder twittern, die sollten da ruhig mitmachen [Image Can Not Be Found]

  13. Qorkas sagt:

    Da hoffe ich ja mal das ich alles richtig gemacht habe ^^

  14. Zhyfa sagt:

    Bin auch der Meinung von Sid……Und bin noch
    zusätzlich der Meinung das Facebook und Co. von Außerirdischen erfunden wurde
    um die Menschliche Rasse zu Infiltrieren und zu kontrollieren [Image Can Not Be Found]

     

    Bei Sid's Paranoia glaube ich fast, Fox Mulder aus Akte X vor mir zu sehen…………

  15. Lykant sagt:

    Erdknuffel ist doch evil!

    Erst vor ein paar Tagen fragt er “Bist du eig. bei Facebook?”

    Und ich “Niemals, die sind ja fast so schlimm wie [zensiert]!”

    Und jetzt diese Aktion… ich merke schon wie er mir meine hochelfische Abstammung neidet… :/

  16. Sid Burn sagt:

    Erdknuffel will uns nur vorbereiten. Morgen ist das Forum unter “waaaghfaces.de” erreichbar und ohne Facebook Konto geht hier gar nichts mehr. [Image Can Not Be Found]

  17. erdknuffel sagt:

    So, das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank noch einmal an alle die Teilgenommen haben!

    Gewinner via Twitter ist übrigens Daishij – den glücklichen User der via Facebook gewonnen hat gebe ich wie angekündigt zum Schutz seiner Privatsphäre nicht bekannt.

  18. Lykant sagt:

    Wie er gekonnt meinen Offenbarungen über sein wahres Gesicht ausweicht… da steckt ein wahrer Politiker in ihm! [Image Can Not Be Found]

    Denk nicht du könntest es leugnen Knuffel :/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2010 - 2014 WAAAGH.de | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden

© 2011 Games Workshop Limited. All Rights Reserved. Games Workshop, Warhammer, Warhammer Online, Age of Reckoning, and all associated marks, names, races, race insignia, characters, vehicles, locations, units, illustrations and images from the Warhammer world are either ®, ™ and/or © Games Workshop Ltd 2000-2008. Used under license by Electronic Arts Inc. All Rights Reserved. EA, the EA logo, Mythic Entertainment, Public Quest and Realm vs. Realm are trademarks or registered trademarks of Electronic Arts Inc. in the U.S. and/or other countries. All other trademarks are the property of their respective owners.